Exhibitionist entblößt sich vor Frau in Kurpark von Reinhardshausen

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können.

Bad Wildungen - Am Mittwochmorgen, 28. August, hat sich ein bisher unbekannter Mann vor einer Frau im Kurpark von Reinhardshausen entblößt. Die Frau hat daraufhin Anzeige bei der Polizei Bad Wildungen erstattet.

Gegen 7 Uhr ging die 57-jährige Frau aus Norddeutschland durch den Kurpark von Reinhardshausen. Im Bereich der Wandelhalle sah sie einen Mann auf einer Parkbank sitzen, der plötzlich seine Hose öffnete, berichtet die Polizei. Er manipulierte anschließend an seinem Geschlechtsteil. Die Frau ignorierte den Exhibitionisten und ging einfach weiter, später erstattete sie Anzeige.

Die Polizei Bad Wildungen leitete ein Ermittlungsverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen ein und sucht den Täter mittels folgender Beschreibung: ca. 180 Zentimeter groß, zwischen 25 und 35 Jahre alt. Der Mann war bekleidet mit einer kurzen, dunklen Sporthose, dunklem T-Shirt und Sportschuhen und trug eine beige Baseball-Cap.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Wildungen, Tel. 05621/70900, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Polizei legt gefährlichen Holzlaster bei Bad Arolsen still

Der Fahrer des Lastwagens hatte zuvor einen leichten Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei dem nur sehr geringer Sachschaden entstand. Bei der anschließenden …
Polizei legt gefährlichen Holzlaster bei Bad Arolsen still

„Josephine & Parcival“: Open-Air-Figurentheater am Nationalparkzentrum

Das Open Air-Theaterstück „Josephine & Parcival“ wird im Amphitheater am NationalparkZentrum in Herzhausen gezeigt.
„Josephine & Parcival“: Open-Air-Figurentheater am Nationalparkzentrum

Der Aquapark nahe der Sperrmauer am Edersee bleibt trocken

Die beliebte Wassererlebniswelt an der Sperrmauer - der Aquapark - bleibt wegen der Corona-Pandemie weiterhin außer Betrieb, teilt die Gemeinde Edertal mit.
Der Aquapark nahe der Sperrmauer am Edersee bleibt trocken

Reiserückkehrer dürfen sich im Landkreis kostenlos auf das Coronavirus testen lassen

Reiserückkehrer, die beispielsweise aus dem Urlaub oder von einer Geschäftsreise nach Waldeck-Frankenberg zurückkommen, können sich an ihren Hausarzt wenden, der alles …
Reiserückkehrer dürfen sich im Landkreis kostenlos auf das Coronavirus testen lassen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.