Faire Mast: Konzern geht neue Wege beim Tierwohl

Bei der Grünen Woche in Berlin wurde das gemeinsame „FairMast“- Konzept von Konzern und Tierschützern vorgestellt.

Waldeck-Frankenberg. Die Plukon Food Group, die einen großen Geflügelschlachthof in Gudensberg (Schwal-Eder-Kreis) betreibt, geht neue Wege bei der Hähnchenmast. Das „FairMast“- Konzept garantiere den Tieren deutlich mehr Platz, ein längeres Leben und tiergerechtere Ställe, die mit Strohballen, Sitzstangen und Picksteinen ausgestattet sind, berichtet die Zeitschrift „topagrar“.

Bei der Grünen Woche in Berlin wurde das gemeinsame Konzept von Konzern und Tierschützern vorgestellt. Die Aktionsgemeinschaft Agrarwende Nordhessen, die sich gegen die industrielle Tiermast in unserer Region stark macht, sieht sich in dem Schritt bestätigt, fragt aber zugleich, warum dieser Schritt bisher nur in Brandenburg gegangen werde.

Der Sprecher der Aktionsgemeinschaft Agrarwende, Andreas Grede: „FairMast-Betriebe müssen umfangreiche Umbaumaßnahmen vornehmen. Es ist unglaublich und traurig, dass in Nordhessen Landwirte zu Investitionen überredet werden, die andernorts schon längst überholt sind. Denn Plukon hat offenbar die Zeichen der Zeit erkannt und rudert zumindest ein Stück weit zurück.“

Rubriklistenbild: © Karsten Knödl

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zum 442. Mal lockt der Frankenberger Pfingstmarkt

Auch 2019 sei es wieder gelungen, Fahrgeschäfte der Superlative nach Frankenberg zu bekommen.
Zum 442. Mal lockt der Frankenberger Pfingstmarkt

Wegweiser für Senioren: Landkreis bringt neue Broschüre an den Start

Der Seniorenwegweiser bündelt Freizeit- und Sportangebote, Beratungsleistungen, Kulturveranstaltungen, seniorengerechte Wohn- und Lebensangebote sowie …
Wegweiser für Senioren: Landkreis bringt neue Broschüre an den Start

Nur 72 Stunden: Deutschlandweite Sozialaktion beschert Korbach Überraschungen

Ein Dorfplatz in Eppe entsteht, Müll verschwindet aus Korbach, Theater wird im Loch am Sonntag aufgeführt und ein Bobbycarrennen ist geplant. Der der Bund der Deutschen …
Nur 72 Stunden: Deutschlandweite Sozialaktion beschert Korbach Überraschungen

Stadtradeln 2019: Bad Wildungen fährt Rad - seid mit dabei!

Nach einer erfolgreichen Premiere in 2018 nimmt Bad Wildungen erneut am Stadtradeln teil.
Stadtradeln 2019: Bad Wildungen fährt Rad - seid mit dabei!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.