Feiern für guten Zweck

Flechtdorf. In Flechtdorf laufen die Vorbereitungen fr das Sommerfest am 3. August auf vollen Touren.Vereine und einzelne Brge

Flechtdorf. In Flechtdorf laufen die Vorbereitungen fr das Sommerfest am 3. August auf vollen Touren.Vereine und einzelne Brger beteiligen sich mit groem Engagement. Das besondere an dieser Veranstaltung ist, dass die Aktion fr behinderte Menschen Waldeck Frankenberg die erwirtschafteten Gewinne erhlt und das Fest besonders Menschen mit Behinderung ansprechen soll. Das Programm rund um die Aartalhalle beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottedienst. Brgermeister Volker Becker, Ortsvorsteher Jrgen Albrecht und Jrgen Damm werden um 11.30 Uhr das Fest erffnen. Die Flechtdorfer Vereine sorgen fr das leibliche Wohl. Das Bild entstand beim ersten Sommerfest in Ober Werbe 2006.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Amtliche Bekanntmachung der Kreisstadt Korbach
Waldeck-Frankenberg

Amtliche Bekanntmachung der Kreisstadt Korbach

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung vom 25. Januar 2011 folgende Wahlvorschläge für die Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung und zu de
Amtliche Bekanntmachung der Kreisstadt Korbach
Namika und Adel Tawil Backstage beim Hessentag in Korbach
Waldeck-Frankenberg

Namika und Adel Tawil Backstage beim Hessentag in Korbach

Vor ihren Konzerten beim Hessentag in Korbach trafen wir Namika und Adel Tawil Backstage. Unser Video zeigt auch Konzertausschnitte von Namika, die ihre neuen Songs …
Namika und Adel Tawil Backstage beim Hessentag in Korbach
Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter
Waldeck-Frankenberg

Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten, die registriert wurden, ist in Hessen seit des Ausbruchs der Pandemie nun auf 172.056 Menschen (Stand:1. Februar …
Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.