Kaminbrand in Diemelsee-Rhenegge

Neben den Sturmeinsätzen wurden die Diemelseer Feuerwehren aus Adorf und Rhenegge auch zu einem Kaminbrand alarmiert.

Diemelsee. Neben den Sturmeinsätzen wurden die Feuerwehren Adorf und Rhenegge bereits am Vormittag des 18. Januar 2018 gegen 11.15 Uhr mit dem Stichwort „F2 Kaminbrand“ ins Feld nach Rhenegge gerufen. Hier könnte durch einmaliges Kehren des Schornsteins und anschließender Kontrolle mit der Wärmebildkamera schnell Entwarnung gegeben werden und die Kameraden rückten wieder ein.

Rubriklistenbild: © frogger - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbrecher in Korbacher Elektrogeschäft: iPad, Tablet und anderes geklaut

Einbrecher haben in einem Second-Hand-Elektrogeschäft Waren im Wert von 1.000 Euro gestohlen.
Einbrecher in Korbacher Elektrogeschäft: iPad, Tablet und anderes geklaut

Seat Arosa brennt am Twistesee aus

Auf dem Parkplatz unterhalb des Twistesee-Staudamms ist heute Morgen ein Seat Arosa vollständig ausgebrannt.
Seat Arosa brennt am Twistesee aus

Bad Arolsen: Geldbörse aus Ford Focus entwendet

In der vergangenen Nacht wurde auf dem Parkplatz am alten Friedhof in Bad Arolsen ein grauer Ford Focus aufgebrochen.
Bad Arolsen: Geldbörse aus Ford Focus entwendet

Bringhausen feiert den 8. Apfeltag mit Backfest

Am Samstag kann man beim Apfeltag in Bringhausen Saft pressen lassen, Kunsthandwerk bestaunen, Wissenswertes über Bienen erfahren und Backhausbrot genießen.
Bringhausen feiert den 8. Apfeltag mit Backfest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.