Hessen ehrt Carolin Schäfer und Patrick Lange

im tollen Ambiente des Kurhauses Wiesbaden sind auf der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen Patrick Lange und Carolin Schäfer als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.
1 von 5
Carolin Schäfer (2.v.l.) ist Hessens Sportlerin des Jahres. Ministerpräsident Volker Bouffier (Mitte) und der Geschäftsführer der Spielbank Wiesbaden, Andreas Krautwald (rechts) applaudierten.
im tollen Ambiente des Kurhauses Wiesbaden sind auf der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen Patrick Lange und Carolin Schäfer als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.
2 von 5
Strahlten mit Hessens Sportler des Jahres in der Kategorie "Newcomer", Eduard Trippel (rechts) um die Wette: Wiesbadens Oberbürgermeister Sven Gerich (links) und die Moderatorin der Olympischen Ballnacht, Julia Nestle.
im tollen Ambiente des Kurhauses Wiesbaden sind auf der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen Patrick Lange und Carolin Schäfer als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.
3 von 5
Eintracht Frankfurt ist Hessens Mannschaft des Jahres. Landessportbund-Präsident Dr. Rolf Müller freute sich in Wiesbaden mit Vertretern des Frankfurter Traditionsvereins über die Auszeichnung.
im tollen Ambiente des Kurhauses Wiesbaden sind auf der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen Patrick Lange und Carolin Schäfer als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.
4 von 5
Hessens Sportlerin des Jahres mit Behinderung wurde Noemi Ristau (2.v.r., Blau-Gelb Marburg/SSG Blista). Rechts ihr langähriger Trainer und Guide Lucien Gerkau. Schwälbchen-Chef Günter Berz-List, (2.v.l.) hielt die Laudatio, Preisgeber und Spielbank Wiesbaden-Chef Andreas Krautwald (links) gratulierten.
im tollen Ambiente des Kurhauses Wiesbaden sind auf der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen Patrick Lange und Carolin Schäfer als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.
5 von 5
Patrick Lange (rechts) ist Hessens Sportler des Jahres. Innen- und SPortminsiter Peter Beuth, der Geschäftsführer der Spielbank Wiesbaden, Andreas Krautwald und der Präsident des Landessportbundes Hessen e.V., Dr. Rolf Müller (v.l.), gratulierten.

EM-Bronzemedaillen-Gewinnerin Carolin Schäfer und Ironman-Weltmeister Patrick Lange sind Hessens Sportler des Jahres. Die Ehrungen waren die Höhepunkte der 17. Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen e.V. im Kurhaus Wiesbaden.

Mehr dazu lesen Sie hier...

Rubriklistenbild: © Foto: Landessportbund Hessen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende
Waldeck-Frankenberg

Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende

In den vergangenen Jahrzehnten stand das Gebäude mit Unterbrechungen meist im Dienste der Erotik.
Lost Place in Waldeck-Frankenberg: Hier blieb es heiß bis zum bitteren Ende
Einbahnstraße: Damit die Blechlawinen besser nach Atlantis rollen
Waldeck-Frankenberg

Einbahnstraße: Damit die Blechlawinen besser nach Atlantis rollen

Tausende Besucher mühen sich vor allem an den Wochenenden in langen Pkw-Kolonnen, um den Edersee und das „Edersee-Atlantis“ zu besuchen.
Einbahnstraße: Damit die Blechlawinen besser nach Atlantis rollen
Hebamme mit Leib und Seele: 900 Geburten in 25 Jahren
Waldeck-Frankenberg

Hebamme mit Leib und Seele: 900 Geburten in 25 Jahren

Irene Rudersdorf-Wilke begleitet seit einem Vierteljahrhundert Mütter bei der Geburt.
Hebamme mit Leib und Seele: 900 Geburten in 25 Jahren
Zum Schützenfest der Korbacher Gilde gibt es 2018 einen besonderen Vogel
Waldeck-Frankenberg

Zum Schützenfest der Korbacher Gilde gibt es 2018 einen besonderen Vogel

Das 54. Korbacher Vogelschießen findet am 25. Und 26. August im Schießhagen statt, und die Schützengilde hat eine Menge an Veränderungen ins Programm eingebaut, um die …
Zum Schützenfest der Korbacher Gilde gibt es 2018 einen besonderen Vogel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.