Fotostrecke: Schneegaudi in Battenhausen

Besucher aus Nah und Fern kamen am Wochenende nach Battenhausen. Foto: mpf
1 von 12
Besucher aus Nah und Fern kamen am Wochenende nach Battenhausen. Foto: mpf
Schneetreiben in Battenhausen. Foto: mpf
2 von 12
Schneetreiben in Battenhausen. Foto: mpf
Schneegaudi und gute Laune. Foto: mpf
3 von 12
Schneegaudi und gute Laune. Foto: mpf
Top Bedingungen zum Rodeln . Foto: mpf
4 von 12
Top Bedingungen zum Rodeln . Foto: mpf
Top Bedingungen zum Rodeln . Foto: mpf
5 von 12
Top Bedingungen zum Rodeln . Foto: mpf
Besucher aus Nah und Fern kamen am Wochenende nach Battenhausen. Foto: mpf
6 von 12
Besucher aus Nah und Fern kamen am Wochenende nach Battenhausen. Foto: mpf
Besucher aus Nah und Fern kamen am Wochenende nach Battenhausen. Foto: mpf
7 von 12
Besucher aus Nah und Fern kamen am Wochenende nach Battenhausen. Foto: mpf
Gemeinsam geht es auf die Abfahrt. Foto: mpf
8 von 12
Gemeinsam geht es auf die Abfahrt. Foto: mpf

Schneehasen und Skiliftbetreiber freuen sich auf Schneegaudi in Battenhausen. Hier einige Impressionen vom Wochenende.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wurfgranate aus dem zweiten Weltkrieg im Geröll der Edertalsperre gefunden

Im Uferbereich der Edertalsperre wurde heute eine Wurfgranate aus dem zweiten Weltkrieg gefunden
Wurfgranate aus dem zweiten Weltkrieg im Geröll der Edertalsperre gefunden

Vereine feiern 80er-Jahre-Party in Helmscheid

Bei der 80er-Jahre-Party am 29. Juli 2017 in Korbach-Helmscheid können die Besucher wählen zwischen Festzelt oder Open Air.
Vereine feiern 80er-Jahre-Party in Helmscheid

Schließung der Grundschule Waldeck: Zoff um fehlende Schüler

Eltern kritisieren die verwendeten Zahlen, die zur Schließung der Grundschule Waldeck führen. Der Landrat reagiert mit einer Presseerklärung auf die Vorwürfe.
Schließung der Grundschule Waldeck: Zoff um fehlende Schüler

48-Jährige aus Korbach vermisst

Die 48-jährige Silvia Elischer aus Korbach wird seit Mittwochmorgen vermisst.
48-Jährige aus Korbach vermisst

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.