Schützengilde 1517 Landau feiert spektakuläres Fest - Hier die Bilder

Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
1 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
2 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
3 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
4 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
5 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
6 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
7 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.
8 von 41
Ihr 500-jähriges Bestehen feiert die Schützengilde Landau in der Bergstadt bei Bad Arolsen mit Historischen Festtagen und am Pfingstwochenende 2017 mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt.

500 Jahre nach Schlacht um Landau schlugen wieder beherzte Landauer Bürger marodierende Schwedensoldaten in die Flucht. Hier die Fotostrecke zum spektakulären Wochenende.

Bad Arolsen. Mit viel Kanonendonner und Kriegsgetöse fügten die Landauer Musketiere und einfache Landauer Bürger, die Landauer Pikeniere, innerhalb eines historischen Spektakels den Schweden unter Gustav II. Adolf von Schweden erhebliche Verluste zu und jagten sie davon... Tradition und Spektakel, Brauchtum und Party brachte die Schützengilde am Wochenende im Bad Arolser Ortsteil zusammen.

Vom 2. bis 5. Juni geht es weiter. Die Geschichte rund um das 500-jährige Bestehen der Schützengilde Landau wird in der Bergstadt bei Bad Arolsen am Pfingstwochenende mit einem großen Jubiläumsschützenfest bei freiem Eintritt fortgesetzt. „Die Planungen zu der spektakulären Feier waren schon Anfang des Jahres in trockenen Tüchern“, betonte Gerhard Drunk der Vorsitzende der Schützengilde 1517 Landau mit Blick auf das große sich über zwei Wochenenden erststeckende Historische Schützenfest. Mit Pestprozession, Fackel-Sternmarsch, Exerzitien, Schlachten, Festspiel, Zapfenstreich, Festzügen, Königsschießen und mehr feiert Landau 500 Jahre Schützengilde.

Das Fest spielt sich überwiegend auf dem historischen Burghof in Sichtweite des neu restaurierten Schlosses ab. Auf den dortigen zwei Bühnen wurden Teile des Festspiels selbst, mittelalterliche Musik und von der Tanztruppe „Gaudium Saltandi“ Tänze aus der Renaissance dargeboten. Nördlich vom Schloss findet der Besucher in einer kleinen Zeltstadt Darsteller aus Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern in historisch authentischen Kostümen. Am kommenden Pfingstwochenende dürfen sich Darstellerinnen und Darsteller und natürlich die Besucher auf Teil 2 des Spektakels freuen.

Am Pfingstsamstag (3. Juni) zieht abends eine ganz andere Schar über den Platz: nicht siegesgewisse Landsknechte, sondern Pest-Doktores und Pest-Knechte. Im Schein der Fackeln tragen sie all die aus der Stadt, die der schwarze Tod ereilt hat. Die Pestprozession wird erstmals nach mehr als zehn Jahren wieder gezeigt. Für Live-Musik am Pfingstsamstag sorgt „Unvermeydbar“.

„Großer Zapfenstreich!“ - Wenn am Freitagabend vor Pfingsten (2. Juni) dieser Befehl auf dem Marktplatz erklingt, ist Gänsehaut garantiert. Ein feierlicher Moment vor der Kulisse von Fachwerkhäusern, Kirche und Rathaus. Nach dem Pfingstsamstag, der im Zeichen der historischen Darbietungen steht, erwartet die Gäste am Pfingstsonntag nach dem Festzug am Mittag packende Hochspannung. Wer wird der neue Schützenkönig, wer Kinderkönig? Das Königsschießen wird es zeigen. Nach der Proklamation am Nachmittag spielen abends die „Mondstürmer“ auf. Ihr Motto: Volks Party Hammer! Am Pfingstmontag bilden weit über 2.000 Teilnehmer aus dem Waldecker Land den Großen historischen Festzug (hier die Bilder dazu...). Abends findet die Polonaise statt – Auftakt zur letzten Festnacht mit „Nightlive“.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nächtliche Randale in einer Freizeitanlage bei Bad Arolsen

Nach der nächtlichen Randale in einer Freizeitanlage bei Bad Arolsen-Mengeringhausen haben die Täter ihr Flaschenpfand nicht aus den Augen verloren.
Nächtliche Randale in einer Freizeitanlage bei Bad Arolsen

Tausende Euro Schaden im Supermarkt bei Burgwald

Bei dem Einbruch in den Supermarkt in Burgwald-Ernsthausen schlugen die Täter zwei Scheiben ein und raubten gezielt Zigaretten.
Tausende Euro Schaden im Supermarkt bei Burgwald

Mehrere Reifen an fünf Autos in Korbach zerstochen

Die Polizei geht von einem Täter aus, der gezielt die Reifen an mindestens fünf Autos zwischen den Mehrfamilienhäusern in der Weizackerstraße zerstörte.
Mehrere Reifen an fünf Autos in Korbach zerstochen

Erst gefeiert, dann randaliert? - Polizei sucht Zeugen in Rosenthal

Ein Sachschaden in Rosenthal beschäftigt die Polizei. Ein Zusammenhang mit einer Feier auf dem Gelände des Reitvereins wird vermutet.
Erst gefeiert, dann randaliert? - Polizei sucht Zeugen in Rosenthal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.