Fotostrecke: So sieht koreanische Kampfkunst in Diemelstadt aus

Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
1 von 5
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
2 von 5
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
3 von 5
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
4 von 5
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein
5 von 5
Am 12. November 2016 richtete die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. ein koreanisches Kampfkunstseminar aus. Foto: Verein

Die Kampfsportabteilung des TV Germania 1863 Rhoden e.V. hat ein koreanisches Kampfkunstseminar für die KCMA-Germany in Diemelstadt ausgerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Großer Laternenumzug in Frankenberg

Sankt Martin, standesgemäß in römischer Rüstung und hoch zu Ross, zog durch die Frankenberger Fußgängerzone.
Großer Laternenumzug in Frankenberg

Zerkratztes Auto: Wiederholungstäter in Battenberg am Werk

Ein bisher unbekannter Täter beschädigte im Zeitraum vom 2. bis 13. November insgesamt dreimal einen Pkw in Battenberg.
Zerkratztes Auto: Wiederholungstäter in Battenberg am Werk

Brandstiftung möglich: Hecke in Hatzfeld geht in Flammen auf

Anwohner hatten bereits angefangen, die Hecke in Hatzfeld abzulöschen. Dennoch entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro.
Brandstiftung möglich: Hecke in Hatzfeld geht in Flammen auf

Winterdienst bei Hessen Mobil: „Wir sind optimal auf Schnee und Eis vorbereitet“

„Unser Straßen- und Verkehrsmanagement ist optimal auf Schnee und Eis vorbereitet ", bilanzierte Burkhard Vieth, Präsident von Hessen Mobil am 15. November 2018 in Bad …
Winterdienst bei Hessen Mobil: „Wir sind optimal auf Schnee und Eis vorbereitet“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.