Fotostrecke: Tarek Al Wazir eröffnet neue Bahnstrecke für die Region

1 von 18
2 von 18
3 von 18
4 von 18
Bürger protestierten am Rande der Eröffnungsfeier gegen die Zerstörung eines Gehweges im Rahmen der Baumaßnahmen. Sie fanden Gehör bei Bürgermeister Stappert (Bildmitte), der versprach, eine Lösung zu finden. Foto: rff
5 von 18
Bürger protestierten am Rande der Eröffnungsfeier gegen die Zerstörung eines Gehweges im Rahmen der Baumaßnahmen. Sie fanden Gehör bei Bürgermeister Stappert (Bildmitte), der versprach, eine Lösung zu finden. Foto: rff
Probefahrt vom Bahnhof Korbach nach Frankenberg und zurück. Foto: lsf
6 von 18
Probefahrt vom Bahnhof Korbach nach Frankenberg und zurück. Foto: lsf
Die Testfahrt verlief mit einem älteren VT 628. Für den regulären Streckenverkehr sind Triebwagen neuester Bauart vorgesehen. Foto: lsf
7 von 18
Die Testfahrt verlief mit einem älteren VT 628. Für den regulären Streckenverkehr sind Triebwagen neuester Bauart vorgesehen. Foto: lsf
Die Haltezeiten sind mit 40 Sekunden kalkuliert. Foto: lsf
8 von 18
Die Haltezeiten sind mit 40 Sekunden kalkuliert. Foto: lsf

Bevor am 14. September planmäßig der Zugverkehr zwischen Korbach und Frankenberg wieder aufgenommen wird, feiern der Orte entlang der Strecke.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tagebuch zur Rallye Baltic Sea Circle: Die Tage 7 bis 11 vom Nordkap bis Estland

Alex und Christina sind bei der Rallye Baltic Sea Circle rund um die Ostsee unterwegs und führen Tagebuch. Hier die Berichte der Tage 7 bis 11...
Tagebuch zur Rallye Baltic Sea Circle: Die Tage 7 bis 11 vom Nordkap bis Estland

Hessen Museum des Monats steht in Massenhausen

Das Spielzeugmuseum bei Bad Arolsen ist vom Hessischen Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein, zum „Museum des Monats“ ausgezeichnet worden.
Hessen Museum des Monats steht in Massenhausen

Audi-Teile von mehreren Fahrzeugen in Korbach geklaut

Teile von Audi-Fahrzeugen geklaut - Polizei bittet um Hinweise
Audi-Teile von mehreren Fahrzeugen in Korbach geklaut

Studenten in Frankenberg bauen in vier Tagen Roboter-Fahrzeuge

Ein innovatives Angebot zu Robotik und Automatisierung für Master-Studierende von StudiumPlus am Campus in Frankenberg war von Erfolg gekrönt.
Studenten in Frankenberg bauen in vier Tagen Roboter-Fahrzeuge

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.