Waldeck bekommt eine neue Grundschule: Szenen vom offiziellen Baubeginn

In unmittelbarer Nähe zur heutigen Mittelpunktschule (MPS) in Sachsenhausen beginnt nun der Neubau. Dazu haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
1 von 7
Für den offiziellen Baubeginn haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
In unmittelbarer Nähe zur heutigen Mittelpunktschule (MPS) in Sachsenhausen beginnt nun der Neubau. Dazu haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
2 von 7
Simone Jungermann vom Fachdienstes Gebäudewirtschaft erklärte die Pläne.
In unmittelbarer Nähe zur heutigen Mittelpunktschule (MPS) in Sachsenhausen beginnt nun der Neubau. Dazu haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
3 von 7
Um die beiden Bäume rechts neben der Planierraupe wird der Innenhof der neuen Grundschule entstehen. Die Bäume sollen erhalten bleiben und das Gebäude wird drumherum gebaut.
In unmittelbarer Nähe zur heutigen Mittelpunktschule (MPS) in Sachsenhausen beginnt nun der Neubau. Dazu haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
4 von 7
Simone Jungermann und Landrat Dr. Reinhard Kubat bei der Vorstellung der Baupläne.
In unmittelbarer Nähe zur heutigen Mittelpunktschule (MPS) in Sachsenhausen beginnt nun der Neubau. Dazu haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
5 von 7
Um die beiden Bäume links neben der Planierraupe wird der Innenhof der neuen Grundschule entstehen. Die Bäume sollen erhalten bleiben und das Gebäude wird drumherum gebaut.
In unmittelbarer Nähe zur heutigen Mittelpunktschule (MPS) in Sachsenhausen beginnt nun der Neubau. Dazu haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
6 von 7
Blick auf den Plan mit den Bäumen im Innenhof.
In unmittelbarer Nähe zur heutigen Mittelpunktschule (MPS) in Sachsenhausen beginnt nun der Neubau. Dazu haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.
7 von 7
Für den offiziellen Baubeginn haben die Verantwortlichen heute (16. April 2019) den ersten Spatenstich gesetzt.

Der Neubau der Grundschule in Waldeck-Sachsenhausen beginnt. Auch bei der Mittelpunktschule herrscht Aufbruchstimmung und der Landkreis investiert.

Mehr zum Neubau der Grundschule lesen Sie hier..

Rubriklistenbild: © Foto: Marcus Althaus

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Waldeck-Frankenberg

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Waldeck-Frankenberg

Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton

Ausgedient hat dieses ehemalige Schwergewicht im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Beweglich ist er heute nicht mehr. Dabei brachte es das Stahlungetüm mit seinen 46 Tonnen …
Der verlassene Kampfpanzer benannt nach General George S. Patton
Wrexen feiert Narrenzeit am Diemelstrand
Waldeck-Frankenberg

Wrexen feiert Narrenzeit am Diemelstrand

In Diemelstadt-Wrexen ist die Vorfreude auf den Großen Karnevalsumzug am 2. März. Groß. Ab 14.11 Uhr heißt es wieder „Wrexen Helau“, wenn sich der bunte Zug mit seinen …
Wrexen feiert Narrenzeit am Diemelstrand
Tag der Burgen und Schlösser in der Region Nordhessen
Waldeck-Frankenberg

Tag der Burgen und Schlösser in der Region Nordhessen

Ritterspiele, mittelalterliche „Tafeleyen“ und ein buntes Programm für Kinder: Am Sonntag, 28. April, feiern insgesamt 29 Burgen und Schlösser den Saisonstart und …
Tag der Burgen und Schlösser in der Region Nordhessen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.