Szenen von der Super Bowl Party der Goldminers Korbach

Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
1 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
2 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
3 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
4 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
5 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
6 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
7 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.
8 von 23
Szene von der Super Bowl Party der Goldminers in Korbach am 3./4. Februar 2019.

Die Super Bowl Party des American Football Teams Goldminers Korbach ging auf der Bowlingbahn in der Hansestadt über die Bühne.

Korbach - Die American Footballer der Goldminers Korbach trainieren nicht nur für ihren kommenden Ligaauftritt, sie feiern auch gerne. Idealer Anlass war der Super Bowl in der Nacht von vergangenen Sonntag auf Montag, idealer Ort: das neue Korbacher Kino samt Bowling Bahn.

Der Super Bowl, das Finale der US-amerikanischen American-Football-Profiliga, ist das größte Sportevent der Welt. Es hat viele Fans auf der ganzen Welt, auch hierzulande. Viele Fans verbringen die Nacht auf Montag am ersten Februarwochenende dann traditionell vor dem Fernseher.

Vor der Übertragung gab es eine „Pre Game Party“ der Goldminers mit Vorführungen der Cheerleader, einem Bowling Turnier und diversen Spielen und Überraschungen. Die Ausrüstung konnte anprobiert werden, Fanartikel wurden angeboten.

Ab 0.30 Uhr begann dann die Übertragung in zwei Kinosälen: Die New England Patriots und die Los Angeles Rams standen sich gegenüber. Die Patriots gewannen in einem insgesamt mäßigen, aber am Ende doch spannenden Spiel mit 13:3 zum sechsten Mal den Titel.

Die Fans im Kino, meist Unterstützer der Patriots, genossen die Atmosphäre und harrten bis 4.30 Uhr aus. Die Korbacher Goldminers werden ab dem kommenden Sommer in ihre erste Ligasaison starten. Zusammen mit einigen weiteren hessischen Amateurvereinen wurde eigens eine Aufbauliga geschaffen, die dann offiziell den Spielbetrieb aufnimmt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zum 442. Mal lockt der Frankenberger Pfingstmarkt

Auch 2019 sei es wieder gelungen, Fahrgeschäfte der Superlative nach Frankenberg zu bekommen.
Zum 442. Mal lockt der Frankenberger Pfingstmarkt

Wegweiser für Senioren: Landkreis bringt neue Broschüre an den Start

Der Seniorenwegweiser bündelt Freizeit- und Sportangebote, Beratungsleistungen, Kulturveranstaltungen, seniorengerechte Wohn- und Lebensangebote sowie …
Wegweiser für Senioren: Landkreis bringt neue Broschüre an den Start

Nur 72 Stunden: Deutschlandweite Sozialaktion beschert Korbach Überraschungen

Ein Dorfplatz in Eppe entsteht, Müll verschwindet aus Korbach, Theater wird im Loch am Sonntag aufgeführt und ein Bobbycarrennen ist geplant. Der der Bund der Deutschen …
Nur 72 Stunden: Deutschlandweite Sozialaktion beschert Korbach Überraschungen

Stadtradeln 2019: Bad Wildungen fährt Rad - seid mit dabei!

Nach einer erfolgreichen Premiere in 2018 nimmt Bad Wildungen erneut am Stadtradeln teil.
Stadtradeln 2019: Bad Wildungen fährt Rad - seid mit dabei!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.