Frankenberg feiert Halloween mit Programm und Einkaufserlebnis

+
Szene von Halloween in Frankenberg

„Mit diesem Spektakel haben wir ein echtes Alleinstellungsmerkmal“, sagt André Kreisz, der Vorsitzende des Kaufmännischen Vereins. Zum 16. Mal findet das Shopping-Erlebnis mit dem gewissen Gruselfaktor in Frankenberg statt.

Frankenberg - Am Samstag, 2. November, findet in Frankenberg das 16. Halloween-Midnight-Shopping des Kaufmännischen Vereins statt.

„Mit diesem Spektakel haben wir ein echtes Alleinstellungsmerkmal“, sagt André Kreisz, der Vorsitzende des Kaufmännischen Vereins. Zum 16. Mal findet das Shopping-Erlebnis mit dem gewissen Gruselfaktor statt. Dennoch muss sich niemand fürchten, denn so freundliche Monster wie dort findet man sonst selten.

So sieht Halloween in Frankenberg aus: Hier einige Bilder und ein Video...

Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff
Halloween in Frankenberg 2017.
Halloween in Frankenberg 2017. © Foto: rff

Bei der großen Halloween-Party in der Fußgängerzone gibt es kulinarische Halloween-Spezialitäten und zudem ein schaurig-schönes Programm: gruselige Showtänze, eine geisterhafte Stadtführung, Geisterspuk am Hexenturm, Feuerspiele zum Mitmachen, durchdringende Dudelsackmusik und Hochstelzenläufer, die in der für prächtige Farbtupfer sorgen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Termin steht: Der „Literarische Frühling“ geht 2020 in die nächste Saison

Der „Literarische Frühling in der Heimat der Brüder Grimm“ geht 2020 in seine neunte Saison. Wie die Veranstalter mitteilten, findet das Literaturfestival im kommenden …
Termin steht: Der „Literarische Frühling“ geht 2020 in die nächste Saison

Drei Bäume aus Vorgarten in Bad Wildungen gestohlen

In Bad Wildungen wurden Zierbäume aus dem Vorgarten einer Wirtschaftskanzlei gestohlen.
Drei Bäume aus Vorgarten in Bad Wildungen gestohlen

Das Ammoniak bei Wilke Wurstwaren muss dringend abgefackelt werden

Weil durch das laufende Insolvenzantragsverfahren bei Wilke Wurstwaren die Stromversorgung des Betriebes irgendwann abgestellt wird und damit ein Bersten der Behälter zu …
Das Ammoniak bei Wilke Wurstwaren muss dringend abgefackelt werden

Zu 40 Jahren NABU Battenberg zeigt Manfred Delpho die Multivisionsschau Naturerlebnis Nordhessen

Der NABU Battenberg feiert in diesem Jahr sein 40 jähriges Bestehen. Aus diesem Grund findet am Freitag, 15. November, um 19 Uhr in der Burgberghalle ein Kommers statt, …
Zu 40 Jahren NABU Battenberg zeigt Manfred Delpho die Multivisionsschau Naturerlebnis Nordhessen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.