Die "Fuchsjagd" der Skisportler

+
Heiner Göbel (links) und Johannes Ulbricht heißen die neuen Füchse des Ski-Club Willingen. Foto: Dieter Schütz

Johannes Ulbricht und Heiner Göbel heißen die neuen Füchse beim Ski-Club Willingen.

Willingen. Ein regelmäßiger Höhepunkt im Jahresprogramm des Ski-Club Willingen ist für viele Vereinsmitglieder die Fuchsjagd.

Mit Ilva und Gunnar Kesper waren diesmal Tochter und Vater die gejagten Vereinsfüchse. Johannes Ulbricht schaffte es nach 2013 zum zweiten Mal, sich die begehrte Trophäe als Schülerfuchs zu sichern.

Nachdem Ilva Kesper ihm im Vorjahr den Fuchsschweif zum Zeichen der erfolgreichen Jagd abgenommen hatte, dreht Johannes den Spieß nun wieder um. Aus dem Jäger wird damit im nächsten Jahr erneut der Gejagte.

Heiner Göbel ist der neue Fuchs bei den Erwachsenen. 31 Jahre ist es her, als er seinerzeit schon einmal Erwachsenen-Fuchs gewesen ist. Sein Großvater Heinrich Göbel war bei der Premiere 1926 der erste Fuchs des Ski-Clubs überhaupt. Im nächsten Jahr gibt es für alle zum 90-jährigen Jubiläum der Fuchsjagd eine neue Chance, sich in die ruhmreiche Liste der Füchse einzutragen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendete ein Unbekannter zwei Fahrräder aus einer Garage in Twistetal-Mühlhausen. Es besteht der Verdacht, dass der Täter noch …
Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Erfolg für die Polizei: Der Tatverdächtige, der nach dem räuberischem Diebstahl in einer Drogerie in Bad Wildungen mit Gewalt flüchten konnte, ist ermittelt.
Rabiater Dieb wird zwei Tage später in Bad Wildungen festgenommen

Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Wie die Polizei berichtet, haben drei  Männer versucht, in das Gebäude des Werkhofes in der Itzelstraße in Bad Wildungen einzubrechen.
Drei dunkel gekleidete Männer versuchen beim Werkhof in Bad Wildungen einzubrechen

Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Das Adventskonzert des Posaunenchores Nieder-Ense / Immighausen findet am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 19 Uhr in der Kirche in Nieder-Ense statt.
Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.