Gebühren ja, Winterdienst nein

Korbach. Es ist ja wohl eine Unverfrorenheit der Stadt Korbach dem Brger/Besucher gegenber, einerseits Parkgebhren, auf

Korbach. Es ist ja wohl eine Unverfrorenheit der Stadt Korbach dem Brger/Besucher gegenber, einerseits Parkgebhren, auf diesem schon ber ein Jahr lediglich grob geschotterten Parkplatz, einzufordern und dann keinen Winterdienst auf den vermieteten Parkflchen zu erbringen. Die Stdte und Gemeinden verlangen von uns Brgern aber Hausgrundstck angenzenden Gehwegen, von 7 bis 20 Uhr, Winterdienst zu leisten. Hier wird sich mit einem aufgestellten Schild einfach aus der Haftung und Verantwortung gestohlen, meint Edgard Krebs. Im vergangene Jahr sei seine Frau auf diesem Platz beim Verlassen des Fahrzeuges auf einer Eisflche ausgerutscht und hingefallen, glcklicherweise ohne dabei weiteren Schaden zu nehmen. Ich habe das der Stadt schon 2008 mitgeteilt, aber die haben schon damals keine Notwenigkeit dafr erkennen knnen, den Winterdienst dort einzufhren. Auch am Zustand des Gelndes wurde nichts verndert.

Winterdienst in Korbach

Straen mit einseitig vorhandenem Gehweg mssen von beiden Anwohnerseiten im Wechsel gereinigt werden. Mageblich ist die Jahreszahl. In geraden Jahren, wie 2010, ist der dem Gehweg gegenberliegende Anlieger zur Reinigung verpflichtet. In den ungeraden Jahren (2011) trifft es den direkten Anlieger. Just in der Silvesternacht kann also der Schneeschieber entsprechend weitergereicht werden. Als zu reinigende Flche gilt immer die Lnge des eigenen Grundstcks. Schieben und Streuen muss man in der Zeit von 7 Uhr bis 20 Uhr, je nach Wetterlage auch mehrmals am Tag.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Kassel

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger

Drei bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Sonntagabend in der Straße „Roßpfad“ in Kassel-Wolfsanger offenbar einen 17-Jährigen beraubt und verletzt.
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole
Kassel

Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole

Das Opfer eines Straßenraubes wurde ein 26-jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in der Weserstraße, nahe der Zeughausstraße.
Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole
Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet
Kassel

Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet

Jung, frisch, modern und höchst einfallsreich mit nachhaltiger Note: So präsentiert sich zu seiner Eröffnung das Restaurant „mondi“ in der Wilhelmshöher Alle 34 in …
Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.