So geht es nicht weiter

Korbach. Die Jusos Korbach hatten zum Muttertag Kuchen und 400 Rosen in der Fußgängerzone verschenkt. Dabei sammelten die Jugendlichen rund 180 Euro

Korbach. Die Jusos Korbach hatten zum Muttertag Kuchen und 400 Rosen in der Fußgängerzone verschenkt. Dabei sammelten die Jugendlichen rund 180 Euro. Marie-Luise Briel vom Diakonischen Werk, das in Waldeck-Frankenberg die Arbeit des Müttergenesungswerkes ausführt, zeigte sich erfreut über diese Spende."Es ist schön, das Engagement dieser jungen Leute zu sehen, für unsere Arbeit ist es unerlässlich, solche Hilfen zu bekommen.", erklärt Briel. Das Geld wird für sozial benachteiligte Mütter in der Region verwendet. "Gerade in der jetzigen Zeit ist es aufgrund des immensen, aber unerlässlichen, Pflegeaufwand sowie der Zahlungsunwilligkeit der Krankenkassen extrem schwer, den Müttern eine angemessene Versorgung zu sichern", so Karsten-Konrad  Zolna. Die Jusos zeigten sich aufgrund der ihnen von Briel beschriebenen Lage bestürzt über die Pflegesituation."Es muss zu grundlegenden Veränderungen in unserem Gesundheitssystem kommen. In der aktuellen Form geht es nicht weiter, dafür ist die Gesundheit ein zu hohes Gut", meint Juso Eric Friedewald. Neben den finanziellen Aspekten erfuhren die Jusos auch von drastischem Personalmangel und einem bürokratischen Urwald, mit dem das diakonische Werk zu tun habe.Gerade die sozial- und teilweise auch bildungsschwächeren Mütter brauchen im Antragsverfahren Hilfe und hätten ohne die Unterstützung des Müttergenesungswerkes keine Chance.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wegen falscher Farbe muss Bad Wildungen Bushaltestelle im Scharnier sperren

Wegen einer falschcn Beschichtungsfarbe wird eine Baustelle an der “Rendezvous” Bushaltestelle in der Brunnenstraße entstehen. Der „Treffpunkt“ im Scharnier …
Wegen falscher Farbe muss Bad Wildungen Bushaltestelle im Scharnier sperren

Hände weg vom Meistertitel: Schulleiter der Holzfachschule in Bad Wildungen fordert Taten statt Sonntagsreden

37 neue Holzbearbeitungsmechaniker hat die Holzfachschule in Bad Wildungen verabschiedet. Schulleiter Hermann Hubing bescheinigte den Absolventen bei einer kleinen …
Hände weg vom Meistertitel: Schulleiter der Holzfachschule in Bad Wildungen fordert Taten statt Sonntagsreden
Video

Video zur Bike Week in Willingen 2019

Vom 11. bis 14. Juli 2019 war die Bike Week in Willingen angesag mit Live Acts auf mehreren Bühnen, einem Ausstellungsgelände mit vielen Händlern und einer Foodmeile.
Video zur Bike Week in Willingen 2019

Hoher Sachschaden nach versuchtem Diebstahl aus Spielzeugbagger am Edersee

Auf etwa 3.000 Euro wird der Schaden geschätzt, der mit einigem Lärm am Kinderspielplatz an der Westseite der Sperrmauer des Edersees angerichtet wurde.
Hoher Sachschaden nach versuchtem Diebstahl aus Spielzeugbagger am Edersee

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.