Gelungenes Teichfest in Höringhausen

+

Höringhausen. Nun schon zum zweiten Mal hatte der SPD-Ortsverein Höringhausen zum traditionellen Teichfest alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

Höringhausen. Nun schon zum zweiten Mal hatte der SPD-Ortsverein Höringhausen zum traditionellen Teichfest alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Das Fest wurde über zwei Tage vom Gemischten Chor aus Höringhausen, dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr des Ortes sowie dem heimischen Akkordeon-Orchester begleitet. Das abwechslungsreiche Repertoire dieser musikalischen Gruppen wurde immer wieder mit viel Applaus bedacht. Die vielen Besucher schwelgten bei den unterschiedlichen Liedern entweder in Erinnerung oder wurden von modernen Rhythmen in gute Laune versetzt. Darüber hinaus sorgte "DJ Uwe" wie immer in bewährter Manier für gute Unterhaltung bis tief in die Nacht.

Der Sonntag wurde mit einem Gottesdienst von Frau Pfarrerin Rita Schuppe-Naumann im Teichfestzelt eröffnet, dem auch der Bürgermeister der Stadt Waldeck Herr Feldmann und Landtagskandidat Dr. Christoph Weltecke beiwohnten. Auch Bundestagsabgeordneter Ullrich Messmer besuchte das Teichfest, berichtete aus Berlin und beantwortete in vielen Gesprächen Fragen zur aktuellen Bundespolitik.

Spezialitäten vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie allerlei Kaltgetränke für das leibliche Wohl rundeten die Veranstaltung zur Zufriedenheit alle Gäste an den beiden Tagen ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wegen einer Kampfmitteluntersuchung wird die L3080 halbseitig zwischen Wetterburg und Volkmarsen gesperrt

Hessen Mobil untersucht in der Nacht von 23. auf den 24. Januar 2020 an der L 3080 zwischen Volkmarsen und Wetterburg Verdachtsflächen auf mögliche Kampfmittel.
Wegen einer Kampfmitteluntersuchung wird die L3080 halbseitig zwischen Wetterburg und Volkmarsen gesperrt

Neue Schutzplanken zwischen den Lichtenfelser Ortsteilen Neukirchen und Sachsenberg

Hessen Mobil komplettiert zwischen den Lichtenfelser Ortsteilen Neukirchen und Sachsenberg den im vergangenen Jahr entlang der Kreisstraße K 48 begonnenen Einbau neuer …
Neue Schutzplanken zwischen den Lichtenfelser Ortsteilen Neukirchen und Sachsenberg

5.000 Euro Schaden: Zug im Bahnhof Bad Wildungen mit Farbe besprüht

Im Bahnhof Bad Wildungen besprühten am vergangenen Wochenende bislang Unbekannte einen am Gleis 1 abgestellten Zug. Verunreinigt wurde eine Fläche von rund 60 …
5.000 Euro Schaden: Zug im Bahnhof Bad Wildungen mit Farbe besprüht

Motocross-Maschine in Battenberg-Laisa lockt Dieb an

Auf eine Motocross-Maschine abgesehen hatte es ein Einbrecher in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 19. Januar 20202, in der Hainstraße in Laisa. Die Polizei bittet um …
Motocross-Maschine in Battenberg-Laisa lockt Dieb an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.