Gewinner ermittelt

Korbach. Das Wolfgang-Bonhage Museum hat von Dezember 2011 bis Mai 2012 die Mitmach-Ausstellung "Das Alte Ägypten" gezeigt. Die Ausstellung

Korbach. Das Wolfgang-Bonhage Museum hat von Dezember 2011 bis Mai 2012 die Mitmach-Ausstellung "Das Alte Ägypten" gezeigt. Die Ausstellung stellte eine lebendige und kindgerechte Übersicht über die Geschichte des Alten Ägyptens dar, die durch vielfältige Mitmach-Angebote auf großes Besucherinteresse stieß.Auch das integrierte "Forscher-Quiz" war bei den jüngeren Ausstellungsbesuchern sehr beliebt. Aus 400 abgegebenen Lösungszetteln wurden nun die Gewinner ermittelt und die Preise von Herrn Falkhof aus Bad Arolsen im Museum übergeben. Herr Falkhof hat die Repliken altägyptischer Fundstücke in Ägypten erworben und sie dem Museum großzügigerweise als Preise für das Forscher-Quiz zur Verfügung gestellt. Den ersten Preis, eine Statue der ägyptischen Katzengöttin Bastet, gewann Maya Wilke aus Goddelsheim, der zweite und der dritte Preis, Statuen des Schakalgottes Anubis, gingen an Giulia Weishaupt aus Fürstenberg und Alexa Gumprich aus Rhenegge.Alle Teilnehmer des Museumshelfer-Workshops können sich im Museum melden und ihre angefertigten Tonexponate bis zum Ende der Sommerferien abholen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alarm in Reitzenhagen: Einbrecher werden in Bad Wildunger Ortsteil in die Flucht geschlagen

Am 18. Oktober gegen 1.30 Uhr ist im Bad Wildunger Ortsteil Reitzenhagen, Am Unterscheid, in einem Einfamilienhaus ein Alarm ausgelöst worden. 
Alarm in Reitzenhagen: Einbrecher werden in Bad Wildunger Ortsteil in die Flucht geschlagen

Folgemeldung zum tödlichen Unfall auf der B253: Motorradfahrer stieß mit LKW-Anhänger zusammen

Nach den ersten Ermittlungen zum Hergang des tödlichen Unfalls steht nun fest. Ein 49-Jähriger Motorradfahrer aus Bad Wildungen verlor offenbar die Kontrolle über …
Folgemeldung zum tödlichen Unfall auf der B253: Motorradfahrer stieß mit LKW-Anhänger zusammen

Nach Wilke Wurstskandal: Insolvenzverwalter hat möglichen Käufer und kann Lohn für die Arbeiter herausholen

Mittels einer so genannten Insolvenzgeld-Vorfinanzierung ist es nach dem Wilke Wurstskandal gelungen, dass die Arbeiter ihr September-Gehalt erhalten werden und es gibt …
Nach Wilke Wurstskandal: Insolvenzverwalter hat möglichen Käufer und kann Lohn für die Arbeiter herausholen

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer stirbt auf der B253 bei Bad Wildungen

Wie die Polizei mitteilt ist es auf der B 253 bei Bad Wildungen zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer verstarb an der Unfallstelle.
Tödlicher Unfall: Motorradfahrer stirbt auf der B253 bei Bad Wildungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.