Grillhütte angezündet

Dodenau. Am frühen Donnerstagmorgen bemerkte eine Zeugin um 0.27 Uhr Feuerschein aus Richtung Grillhütte am Wildgehege und verständige sofort die P

Dodenau. Am frühen Donnerstagmorgen bemerkte eine Zeugin um 0.27 Uhr Feuerschein aus Richtung Grillhütte am Wildgehege und verständige sofort die Polizei. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannten eine Grillhütte und ein Anbau, der als Festsaal genutzt wird, bereits in vollem Umfang. Auch ein Getränkewagen wurde durch die Hitze zerstört und eine Schautafel beschädigt. Die eingesetzten Feuerwehren konnten ein Übergreifen des Feuers auf den nahen Wald und das Explodieren von Gasflaschen verhindern. Von den Brandermittlern der Korbacher Kripo konnte im Laufe des heutigen Morgens ermittelt werden, dass das Feuer im Bereich des Anbaus ausgebrochen ist und sich von dort auf die Grillhütte ausbreitete. Die Ermittler schließen nach dem derzeitigen Ermittlungsstand einen technischen Defekt aus und gehen von Brandstiftung aus. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Der Schaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Die Kripo ist auf der Suche nach Zeugen, Tel.: 05631-9710.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Gemeinsam feiern und genießen
Kassel

Gemeinsam feiern und genießen

Casseler Herbst-Freyheit: Viel Spaß und Attraktionen
Gemeinsam feiern und genießen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.