Völlig abgebrannt: Feuer vernichtet Berghütte auf der Sackpfeife

+
Die Berghütte auf der Sackpfeife ist in der Nacht zum 5. Mai 2017 komplett abgebrannt.

Nur noch Asche und ein Schornstein sind von der Berghütte auf der Sackpfeife übrig. In der vergangenen Nacht ist das Gebäude komplett niedergebrannt, allerdings ohne den Wald zu entzünden. Die Suche nach der Ursache läuft.

Hatzfeld/Biedenkopf. Heute Morgen, 5. Mai 2017, musste ein Mitarbeiter entsetzt feststellen, dass die Berghütte auf der Sackpfeife komplett niedergebrannt ist. Er informierte um kurz vor 7 Uhr die Feuerwehr und die Polizei. Die Hütte ist aber offenbar in der Nacht völlig unbemerkt niedergebrannt. Das Feuer blieb auf die Hütte beschränkt und griff nicht auf den unmittelbar angrenzenden Baumbestand über. Die Brandursache und Höhe des entstandenen Gesamtschadens sind laut Polizei derzeit nicht bekannt. Feuerwehr und die Polizei untersuchen den Brandort. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Die Kripo Marburg bittet weitere möglichen Zeugen sich unter 06421-4060 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mobilität auf dem Land: Hessen fördert den Bürgerbus 

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat auf dem Hessentag in Korbach den ersten von demnächst 50 Bürgerbussen in Hessen vorgestellt.
Mobilität auf dem Land: Hessen fördert den Bürgerbus 

Auftakt Hessentag 2018 in Korbach: Polizei zieht erste Bilanz

Das Sicherheitskonzept mit voller Präsenz scheint aufzugehen: Nach dem ersten Tag des Hessenfestes in Korbach zieht die Polizei ein positives Fazit. Nur vereinzelt …
Auftakt Hessentag 2018 in Korbach: Polizei zieht erste Bilanz
Video

Hammer Performances von Red Bull Flying Bach beim Hessentag in Korbach

Das Video zeigt Ausschnitte der faszinierenden Performances zu „Red Bull Flying Bach“ im Festzelt des Hessentages Korbach am 25. Mai 2018.
Hammer Performances von Red Bull Flying Bach beim Hessentag in Korbach

Fotostrecke: Red Bull Flying Bach beim Hessentag in Korbach

Bach und Breakdance passen zusammen. Das haben die vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps und Opernregisseur Christoph Hagel beim Hessentag in Korbach bewiesen.
Fotostrecke: Red Bull Flying Bach beim Hessentag in Korbach

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.