Große Anzahl von Brillen und Hörgeräten fehlen in Frankenberg nach diesem Einbruch

Nach dem Einbruch in ein Optiker-/Akkustikgeschäft in Frankenberg ist der Schaden riesig. Eine große Anzahl von Brillen und Hörgeräten wurde entwendet.

Frankenberg -  Zwischen dem 17. und 19. Februar 2018 sind unbekannte Täter in Frankenberg in der Uferstraße in ein Optiker-/Akkustikgeschäft eingebrochen.

Hierzu hebelten sie mit Brachialgewalt die Eingangstür auf und verschafften sich so Zugang zu allen Räumlichkeiten. Aus dem Geschäft wurde eine große Anzahl von Brillen und Hörgeräten entwendet. Aus dem hinteren Werkstattbereich ließen die Täter eine hochwertige Schleifmaschine mitgehen.

Der Wert des Diebesgutes liegt nach Schätzungen der Polizei im größeren fünfstelligen Bereich. Ein genauer Wert kann derzeit noch nicht genannt werden. Der Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro. Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beitragen können, erbittet die Kriminalpolizei in Korbach, Tel. 05631-9710.

Rubriklistenbild: © Gina Sanders - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Die Kult-Disko Las Wegas lässt es im 50sten Jahr nochmal krachen
Waldeck-Frankenberg

Die Kult-Disko Las Wegas lässt es im 50sten Jahr nochmal krachen

Disco in Deutschland: Vor 50 Jahren war das Las Wegas einer der angesagtesten Diskotheken in der Republik
Die Kult-Disko Las Wegas lässt es im 50sten Jahr nochmal krachen
18-Jähriger bei Messerstecherei schwer verletzt - Angreifer in Untersuchungshaft
Fulda

18-Jähriger bei Messerstecherei schwer verletzt - Angreifer in Untersuchungshaft

Zu einer Messerstecherei ist es am Montagabend auf der Fuldaer Pauluspromenade gekommen. Ein 18-Jähriger wurde schwer verletzt, der 19 Jahre alte mutmaßliche Täter …
18-Jähriger bei Messerstecherei schwer verletzt - Angreifer in Untersuchungshaft
Lost Places im Landkreis: Der Tresor im Wald
Waldeck-Frankenberg

Lost Places im Landkreis: Der Tresor im Wald

„Lost Places“ sind der Renner im Internet, vor allem bei YouTube. Verlassene Häuser, Bunker, Fabrikgebäude, Kasernen und anderes findet sich auch in unserem Landkreis.
Lost Places im Landkreis: Der Tresor im Wald

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.