Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen

Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.
1 von 4
Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.
Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.
2 von 4
Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.
Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.
3 von 4
Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.
Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.
4 von 4
Der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet neue Rennen am 8. Juli 2018 im alten Sandbruch.

Am 8. Juli 2018 findet in Volkmarsen im alten Sandbruch ein „Jeder Hund Rennen“ statt, die der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen veranstaltet.

Volkmarsen - Am 8. Juli 2018 findet in Volkmarsen im alten Sandbruch ein „Jeder Hund Rennen“ statt. Gestartet wird laut Veranstalter in drei Größen: Hunde bis 35 cm, Hunde von 36 cm bis 50 cm, Hunde ab 51 cm. Windhundmischlinge starten in einer eigenen Klasse.

Es werden zwei  Läufe nach Zeitnahme absolviert. Urkunden und Präsente gibt es für alle Teilnehmer. Einlass ab 9 Uhr. Anmeldeschluss: 10 Uhr. „Bitte den Impfpass nicht vergessen“, rät der Hassia Club für Windhundrennen Volkmarsen e.V. Das Startgeld beträgt 8 Euro. Der erste Start ist 10:30 Uhr. Weitere Infos: www. Hassia-windhundsport.com

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nachbarschaftsstreit in Waldeck eskaliert: Opa (87) zieht Waffe und verliert die Kontrolle

In Waldeck-Netze ist heute ein Streit unter Nachbarn eskaliert. Ein Senior (87) bedrohte einen anderen (72) mit eines Waffe und hinterließ ein Spur der Zerstörung.
Nachbarschaftsstreit in Waldeck eskaliert: Opa (87) zieht Waffe und verliert die Kontrolle

Straßenbauarbeiten im Wohngebiet Hinstürz in Frankenberg beginnen

In Frankenberg wurde die nächste Baustelle eingerichtet. Bis Weihnachten 2018 soll die Maßnahme abgeschlossen sein.
Straßenbauarbeiten im Wohngebiet Hinstürz in Frankenberg beginnen

Eine Stadt fährt Rad: Bad Wildungen nimmt den Klimaschutz ernst und ruft Bürger zur Teilnahme auf

Eine Stadt fährt Rad: So wünschen es sich die Stadtverordneten. Ab 18. August zählt dann 21 Tage jeder mit dem Rad gefahrene Kilometer. Gesucht wird Deutschlands …
Eine Stadt fährt Rad: Bad Wildungen nimmt den Klimaschutz ernst und ruft Bürger zur Teilnahme auf

Dramatische Trockenheit in Waldeck-Frankenberg: Kreis verbietet Wasserentnahme aus Seen, Flüssen und Bächen

Es herrschen lebensbedrohende Zustände für Fische und Wasserorganismen. Waldeck-Frankenberg verbietet Wasser aus Flüssen, Bächen und Seen zu entnehmen. Das Verbot gilt …
Dramatische Trockenheit in Waldeck-Frankenberg: Kreis verbietet Wasserentnahme aus Seen, Flüssen und Bächen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.