Hauptredner Phillip Rösler sorgt für launigen Auftakt

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=KB66ByGBUFkRegion. Schon eine kleine Tradition hat der EXTRA TIP-Wirtschaftsgipfel, der Unt

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=KB66ByGBUFk

Region. Schon eine kleine Tradition hat der EXTRA TIP-Wirtschaftsgipfel, der Unternehmenslenker und Entscheider der Region zusammenbringt.Für den ersten Wirtschaftsempfang wurde nun der Ort der hochkarätigen Zusammenkunft nicht zufällig gewählt: Im neuen Terminal des Flughafens Kassel-Calden konnte man zugleich den neuesten Meilenstein für die Aufschwung-Region Nordhessen begutachten. Während draußen in winterlicher Landschaft die Arbeiten emsig weiterlaufen, kündeten Kofferschlangen vor den Countern vom angelaufenen Probebetrieb.

Den Weg dorthin, von der Vison zu Wirklichkeit, erfuhren die knapp 150 Gäste aus erster Hand: Flughafen Geschäftsführer Jörg Ries und Landrat Uwe Schmidt, Mitglied des Flughafen-Aufsichtsrats, gaben Einblicke in Hintergründe und Entscheidungswege für den für die Region so wichtigen Flughafen."Und ich habe mich auf dem Weg hierher informiert: Auch die Brandschutzauflagen sind alle erfüllt”, sorgte Hauptredner Phillip Rösler, Bundeswirtschaftsminister und Vize-Kanzler, für einen launigen Auftakt seines Besuchs in Nordhessen. Per Helikopter war er aus Berlin angereist und sorgte mit seinen Worten zu Eurokrise, Energiewende und Unternehmertum für großen Applaus.Mit Blick auf die prallen "Ahlen Würschte" entfuhr ihm dann ein "da nehme ich mir nachher eine mit". Die übrigen Gästen verzehrten sie gleich vor Ort und ließen den Wirtschaftsgipfel kulinarisch-kommunikativ ausklingen, bevor es per Shuttle-Bus zurück zu den geparkten Autos ging.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Das Adventskonzert des Posaunenchores Nieder-Ense / Immighausen findet am Sonntag, 15. Dezember 2019, um 19 Uhr in der Kirche in Nieder-Ense statt.
Adventskonzert des Posaunenchores in Nieder-Ense

Alle Dienststellen des Landkreises sind am 10. Dezember nachmittags geschlossen

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg führt am Nachmittag des 10. Dezember 2019 eine Personalversammlung durch.
Alle Dienststellen des Landkreises sind am 10. Dezember nachmittags geschlossen

Integrierte Gesamtschule leidet unter baulichen Mängeln, veralteter Heizung und fehlender Digitalisierung

Wie die FDP mittteilt, leidet die Schule an baulichen Mängel, einem völlig veralteten Heizungssystem und benötigt eine energetische Sanierung.
Integrierte Gesamtschule leidet unter baulichen Mängeln, veralteter Heizung und fehlender Digitalisierung

Landesstraße 3090 zwischen Holzhausen und Abzweig Eifa wird zeitweise gesperrt

Hessen Mobil und HessenForst führen in den kommenden Tagen an der L 3090 zwischen Holzhausen und dem Abzweig zur L 553 nach Eifa gemeinsam Baumfällarbeiten durch.
Landesstraße 3090 zwischen Holzhausen und Abzweig Eifa wird zeitweise gesperrt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.