Heiß begehrte Zigaretten - Tankstellenbesitzer in Angst

+

Gemünden/Borken. Mehrere bislang nicht bekannte Täter begingen in der vergangenen Nacht einen Blitzeinbruch in den Verkaufsraum einer Tankstelle in

Gemünden/Borken. Mehrere bislang nicht bekannte Täter begingen in der vergangenen Nacht einen Blitzeinbruch in den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Westrandstraße in Borken. Sie erbeuteten eine offenbar größere Menge Zigaretten verschiedener Marken.

Ein Verkehrsteilnehmer, der kurz nach 2 Uhr an der Tankstelle vorbeifuhr, bemerkte, dass die Alarmanlage aktiv war und sah, wie zwei bis drei maskierte Personen die Tankstelle verließen. Diese sind dann mit einem silberfarbenen Audi A4 durch das Viadukt in Richtung Ortsausgang geflüchtet. Die Kennzeichen  des Fluchtwagens waren für den Zeugen nicht erkennbar. Die weitere Fluchtrichtung ist nicht bekannt. 

Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zum Erfolg. Parallel zu Fahndungsmaßnahmen erfolgten am Tatort intensive Spurensicherungsmaßnahmen. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Täter hatten die Eingangstür des Verkaufsraumes aufgehebelt. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Tel.: 05681/7740

Ein ähnlicher Fall beschäftigt auch die Polizei in Waldeck-Frankenberg. In Gemünden wurden Zigaretten aus eine Tankstelle am Mittwoch, 23. März, in der gleichen Art entwendet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten, die registriert wurden, ist in Hessen seit des Ausbruchs der Pandemie nun auf 172.056 Menschen (Stand:1. Februar …
Die wöchentlichen Fallzahlen zum Coronavirus in Hessen sinken weiter

Ferienangebot für Kinder in Bad Wildungen

Dieses Jahr gibt es vom Jugendhaus Bad Wildungen eine etwas andere Betreuung in den Sommerferien. Das Ferienangebot für Kinder findet in den kompletten sechs Wochen der …
Ferienangebot für Kinder in Bad Wildungen

Fotostrecke: #Nightwork16 in Korbach: Die Nacht zur Karriere

Beim Nightwork in Korbach wurden eine Nacht lang Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten bei verschiedenen Unternehmen in der Hansestadt vorgestellt.
Fotostrecke: #Nightwork16 in Korbach: Die Nacht zur Karriere

Ein bekannter "Lost Place": Die verlassene Arztvilla

Dieser verlassene Ort (Lost Place) ist einer der bekanntesten in Deutschland. Viele gehen diskret mit Informationen über die genaue Lage der Objekte um. Andere leider …
Ein bekannter "Lost Place": Die verlassene Arztvilla

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.