Rot heißt immer STOPP

Bad Arolsen. ber mehrere Stunden hat die Bundespolizei gestern Verkehrsteilnehmer im Bereich Bad Arolsen ber Gefahren be

Bad Arolsen. ber mehrere Stunden hat die Bundespolizei gestern Verkehrsteilnehmer im Bereich Bad Arolsen ber Gefahren beim berqueren von Bahnbergngen informiert.Der Grund:Immer wieder kam es an der Bahnstrecke Volkmarsen - Korbach zu gefhrlichen Situationen. PKW fuhren ber die Gleise, obwohl sich die Schranken senkten. In den letzten zwlf Monaten ereigneten sich in diesem Zusammenhang in der Gemarkung Bad Arolsen acht Unflle. Drei davon ereigneten sich in der Marsberger Strae in Bad Arolsen selbst.Die Bilanz: Schwerverletzt wurde im Oktober 2008 der Fahrer eines Motorrollers, der aufgrund zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam und gegen ein Andreaskreuz prallte. Leicht verletzt wurde Ende Februar diesen Jahres der Fahrer eines PKW, der beim berqueren eines Bahnberganges mit einem herannahenden Reisezug der Kurhessenbahn zusammenprallte.Der 38-Jhrige hatte den Zug offensichtlich bersehen. Der entstandene Sachschaden belief sich auf rund 175.000 Euro.Durch die Bundespolizei wird bei solchen Unfllen auch immer geprft, ob sich der Fahrzeugfhrer strafrechtlich wegen eines gefhrlichen Eingriffs in den Bahnverkehr verantworten muss.Wir wollen, dass die Menschen sicher rber kommen!", sagt Polizeihauptkommissar Rainer Paul, stellvertretender Leiter der Bundespolizeiinspektion Kassel.Am Freitag klrten daher Beamte der Bundespolizei zwischen 7.45 und 13 Uhr an verschieden Bahnbergngen die Autofahrer auf. Hinweis der Bundespolizei: Der Bremsweg eines Zuges ist wesentlich lnger als der eines Autos. Ob Blinklicht oder Dauerlicht am Bahnbergang: Rot bedeutet immer Stopp, auch wenn die Schranke geffnet ist. Wer diese Gefahrenzeichen missachtet, riskiert sein eigenes Leben und gefhrdet andere.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder
Hersfeld-Rotenburg

Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder

Lara Mandoki verletzte sich kurz vor der Premiere am Fuß: „Notfalls hätte ich die Rolle auch im Rollstuhl gespielt“
Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.