Hessentag 2018 in Korbach ist eröffnet

Szene von der Eröffnung des Hessentages in Korbach 2018.
1 von 52
Szene von der Eröffnung des Hessentages in Korbach 2018.
Szene von der Eröffnung des Hessentages in Korbach 2018.
2 von 52
Szene von der Eröffnung des Hessentages in Korbach 2018.
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
3 von 52
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
4 von 52
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
5 von 52
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
6 von 52
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
7 von 52
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.
8 von 52
Ministerpräsident Volker Bouffier und Bürgermeister Klaus Friedrich haben gemeinsam mit dem Hessentagspaar Lisa-Marie Fritzsche und Lukas Goos den Hesentag in Korbach eröffnet.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und Korbachs Bürgermeister Klaus Friedrich haben den 58. Hessentag in Korbach eröffnet.

Korbach - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier, Korbachs Bürgermeister Klaus Friedrich, das Hessentagspaar Goldmarie Lisa-Marie Fritzsche und Hansekaufmann Lukas Goos sowie Landrat Dr. Reinhard Kubat haben im Beisein von Gästen aus Politik und Wirtschaft den 58. Hessentag in Korbach eröffnet. Viele Besucher verfolgten die Eröffnung auf dem voll besetzten Rathausvorplatz.

„Der Hessentag ist für uns alle immer eine ganz besondere Zeit. Korbach ist in den kommenden zehn Tagen die heimliche Hauptstadt und das Schaufenster unseres Landes. Ich freue mich darauf, jedes Jahr den Hessentag neu zu entdecken, denn jede Gastgeberstadt setzt eigene Schwerpunkte. Alle Besucherinnen und Besucher, die nach Korbach kommen, können hautnah erleben, wie stark und liebenswert die ländlichen Regionen in Hessen sind“, sagte der Ministerpräsident. Damit dies so bleibe, habe die Landesregierung die Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“ gestartet: In den Jahren 2018 und 2019 werden insgesamt rund 1,8 Milliarden Euro Landesmittel investiert, um den ländlichen Raum zu stärken.

Der Hessentag erzeuge in der ausrichtenden Stadt ein Gemeinschafts- und Zusammengehörigkeitsgefühl – die ganze Bevölkerung packe mit an, zahlreiche freiwillige Helfer seien unermüdlich im Einsatz. „Korbach liegt zwar ziemlich weit oben in Hessen, doch für die kommenden zehn Tage ist hier definitiv der Mittelpunkt unseres Landes. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich die Stadt von ihrer besten Seite zeigen und eine tolle Gastgeberin sein wird“, sagte der Ministerpräsident.

Auch Korbachs Bürgermeister Klaus Friedrich zeigte sich hocherfreut, dass der 58. Hessentag nun begonnen hat: „Von der Bewerbung über die Zusage bis hin zu den umfangreichen Vorbereitungen – die Zeit ist wie im Flug vergangen und nun ist es tatsächlich soweit: Heute ist der Startschuss für den Hessentag in Korbach gefallen und wir fiebern gemeinsam den kommenden Tagen entgegen.“

Der Hessentag – das seien aber nicht nur zehn wundervolle Tage mit Konzerten, Ausstellungen und Attraktionen, sagte Klaus Friedrich: „Vielmehr hat der Hessentag eine große Nachhaltigkeit für das Leben in Korbach. Er verändert das Gesicht der Stadt für die nächsten Jahrzehnte. Von den Großbaustellen – ob Fußgängerzone, Bahnhof oder Neubau des Rathauses – bis hin zu den vielen und umfangreichen Fachwerksanierungen, ist der Hessentag ein riesiger Gewinn für Korbach.“

Man spüre im Vorfeld eine ganz besondere Aufbruchsstimmung, ein neues „Wir-Gefühl“, einen starken Zusammenhalt, der über die Stadtgrenzen Korbachs hinaus in die Region wirke, sagte der Bürgermeister.

Bereits am Vormittag hatte die Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Staatsministerin Priska Hinz, die Sonderschau „Der Natur auf der Spur“ eröffnet. Mit rund 80 Ausstellern und Direktvermarktern ist diese so groß wie noch nie. Zahlreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise ein Blindenfußball-Länderspiel oder das Platzkonzert des Hessischen Landespolizeiorchesters zogen an diesem Tag die Besucher an. Um 18 Uhr wird Ministerpräsident Volker Bouffier die Klangkirche eröffnen. Ebenfalls am Abend wird Umweltministerin Priska Hinz zusammen mit der Rheingauer Weinkönigin Tatjana Schmidt und der Bergstädter Gebietsweinkönigin Jessica Lehmann den Startschuss für das Volksbanken-Weindorf auf dem Hessentag geben. Die Rockband Sunrise Avenue aus Finnland wird in der voll besetzten Continental-Arena vor mehr als 13.000 Menschen beim hr3-Festival auftreten. Damit startet die Reihe der Open-Air-Konzerte des diesjährigen Landesfestes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Teure Einbruchsspuren an einem Backwarengeschäft in Korbach

Ein Backwarengeschäft in der Briloner Landstraße in Korbach ist von Einbrechern geschädigt worden.
Teure Einbruchsspuren an einem Backwarengeschäft in Korbach

Wasserabgabe an der Edertalsperre wird reduziert: Schifffahrt auf der Oberweser kommt zum Erliegen

Heute Nacht wird vermutlich die Marke von 40 Millionen Kubikmeter Wasser im Edersee unterschritten und die Wasserabgabe reduziert.
Wasserabgabe an der Edertalsperre wird reduziert: Schifffahrt auf der Oberweser kommt zum Erliegen
Video

Video: Sauerland Open Air Schlagerstern in Willingen

Die Highlights vom Open Air Festival Schlagerstern und Interviews mit Micki Krause, Anna Maria Zimmermann und Frank Lukas.
Video: Sauerland Open Air Schlagerstern in Willingen

Die heimische FDP: „Bouffier macht nichts für den Edersee“

Die FDP Waldeck-Frankenberg wirft der Landesregierung und Ministerpräsident Volker Bouffier vor, nichts für die Ederseeregion in Bezug auf den sinkenden Wasserstand zu …
Die heimische FDP: „Bouffier macht nichts für den Edersee“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.