Die große Bühne: Veranstaltungen zum Hessentag jetzt anmelden

Hessentagsbeauftragter Karl-Helmut Tepel, Goldmarie Lisa-Marie Fritzsche, Kulturamtsleiterin Ute Jennemann und Bürgermeister Klaus Friedrich.
+
Hessentagsbeauftragter Karl-Helmut Tepel, Goldmarie Lisa-Marie Fritzsche, Kulturamtsleiterin Ute Jennemann und Bürgermeister Klaus Friedrich.

Bis zum 9. Februar können Veranstaltungen, die während des Hessentags in und um Korbach stattfinden, angemeldet werden. Diese werden dann in das offizielle Programmheft aufgenommen.

Korbach. Im Hessentagsbüro laufen derzeit die Vorbereitungen für das Programmheft zum großen Volksfest. Darin werden alle Veranstaltungen in und um Korbach genannt, die bei Stadt oder Staatskanzlei bekannt sind. Vom 25 Mai bis 3. Juni werden bis zu 1000 Veranstaltungen stattfinden.

Dabei präsentieren sich Vereine und Verbände den erwarteten 700.000 Besuchern. Auf der Hessentagsstraße und bei mehreren Ausstellungen gibt es Tag für Tag Spannendes, Schönes, Interessantes, Neues oder Altbekanntes für alle Altersklassen. Musik, Kunst und Theater runden die vielseitigen Angebote ab.

Nach Auskunft der stellvertretenden Hessentagsbeauftragten Tanja Behr gibt es beispielsweise Ausstellungen, Sportturniere oder sonstige Veranstaltungen, die dem Hessentagsbüro noch nicht bekannt sind. „Wir können nur auf die Veranstaltungen hinweisen, von denen wir auch wissen“, erklärt sie.

Ausrichter sollten die entsprechenden Daten daher in ein Formular eintragen, das unter hessentag2018.de/mitmachen hinterlegt ist. „Nur auf diesem Wege können wir eine Veröffentlichung umsetzen“, heißt es aus dem Hessentagsbüro. Stichtag für die Meldungen ist der 9. Februar.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wie man sich wirksamer vor Betrügern und Einbrechern schützt erklärt die Polizei in Bad Wildungen

Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen und die Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg laden am kommenden Mittwoch, 8. Juli, in der Zeit …
Wie man sich wirksamer vor Betrügern und Einbrechern schützt erklärt die Polizei in Bad Wildungen

Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Der 1703 gegründete Zirkus musste schon viele Schicksalsschläge wegstecken, doch die Corona-Krise könnte der letzte Kampf für das Traditionsunternehmen Barelli werden.
Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Dank Zugbegleiter sitzt nun nein Betrüger aus Volkmarsen hinter Gittern

Eine Fahrkartenkontrolle wurde einem Betrüger zum Verhängnis, den die Kasseler Staatsanwaltschaft mit insgesamt drei Haftbefehlen sucht.
Dank Zugbegleiter sitzt nun nein Betrüger aus Volkmarsen hinter Gittern

Dieb zapft in der Nacht 350 Liter Diesel aus einem Lkw in Bad Arolsen ab

Wie die Polizei berichtet, entwendete ein bislang Unbekannter 350 Liter Diesel aus einem Lkw in Bad Arolsen-Mengeringhausen.
Dieb zapft in der Nacht 350 Liter Diesel aus einem Lkw in Bad Arolsen ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.