Hessischer Tourismuspreis für innovative Projekte

+
Montage: red

Die Hessen Agentur hofft auf zahlreiche Bewerbungen aus den Tourismusregionen bis zum 15. Mai.

Hessen. Die Bewerbungsphase für den Hessischen Tourismuspreis geht in die entscheidende Phase; noch bis zum 15. Mai können Interessierte ihre Wettbewerbsbeiträge online einreichen unter www.tourismuspreis-hessen.de.

Folke Mühlhölzer, Vorsitzender der Geschäftsführung der HA Hessen Agentur GmbH, die auch für das landesweite Tourismusmarketing zuständig ist, hofft auf zahlreiche Bewerbungen aus Hotellerie und Gastronomie sowie von Tourismusorten, Regionen, touristischen Arbeitsgemeinschaften und Destinationen. "Die Beteiligung ist kostenfrei und es locken attraktive Preisgelder. Der Preis wird in drei Kategorien vergeben: Touristische Innovationen und Marketingprojekte, Barrierefreie Tourismusangebote und Social-Media-Umsetzung – der Kreativität sind also kaum Grenzen gesetzt", erklärt Mühlhölzer.

Auf die Preisträger in jeder der drei Kategorien wartet ein Preisgeld von 2.000 Euro. Die Auszeichnung der Gewinner findet am 20. Juli 2015 im Rahmen des Hessischen Tourismustages in Wiesbaden statt.

Mit dem Hessischen Tourismuspreis möchte Hessen die heimische Tourismuswirtschaft zu noch mehr Innovationsgeist und Kundenorientierung anspornen.

Der Hessische Tourismuspreis wird von der Hessischen Landeregierung, der HA Hessen Agentur GmbH, dem Hessischen Tourismusverband e.V., dem Hessischen Heilbäderverband e.V., dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Hessen e.V. und der Arbeitsgemeinschaft der hessischen Industrie- und Handelskammern ausgelobt. Kooperationspartner ist der ADAC Hessen-Thüringen e.V.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Drei Bäume aus Vorgarten in Bad Wildungen gestohlen

In Bad Wildungen wurden Zierbäume aus dem Vorgarten einer Wirtschaftskanzlei gestohlen.
Drei Bäume aus Vorgarten in Bad Wildungen gestohlen

Das Ammoniak bei Wilke Wurstwaren muss dringend abgefackelt werden

Weil durch das laufende Insolvenzantragsverfahren bei Wilke Wurstwaren die Stromversorgung des Betriebes irgendwann abgestellt wird und damit ein Bersten der Behälter zu …
Das Ammoniak bei Wilke Wurstwaren muss dringend abgefackelt werden

Zu 40 Jahren NABU Battenberg zeigt Manfred Delpho die Multivisionsschau Naturerlebnis Nordhessen

Der NABU Battenberg feiert in diesem Jahr sein 40 jähriges Bestehen. Aus diesem Grund findet am Freitag, 15. November, um 19 Uhr in der Burgberghalle ein Kommers statt, …
Zu 40 Jahren NABU Battenberg zeigt Manfred Delpho die Multivisionsschau Naturerlebnis Nordhessen

Päckchen für Kinder in Not: Eine Weihnachtsaktion von LOGOS Global Vision in Korbach

Zum vierten Mal in Folge startet der Korbacher gemeinnützige Verein LOGOS Global Vision die Weihnachtsaktion „Ein Päckchen der Freude“, für die Bürgermeister Klaus …
Päckchen für Kinder in Not: Eine Weihnachtsaktion von LOGOS Global Vision in Korbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.