Hund beißt zu, Herrchen flüchtet

+

Willingen. Ein 73-jähriger Willinger war am Sonntagnachmittag um 16.40 Uhr zu Fuß im Haselnussweg in Willingen unterwegs, als ihm plötzlich ein bra

Willingen. Ein 73-jähriger Willinger war am Sonntagnachmittag um 16.40 Uhr zu Fuß im Haselnussweg in Willingen unterwegs, als ihm plötzlich ein brauner Hund mit rotem Hundemantel entgegenkam.

Fauler Hundehalter "fährt seinen Hund Gassi"

Trotz Leinenzwang hat ein Tierhalter seinen Hund laufen lassen. Der besonders faule Hundehalter machte nicht einmal Anstalten sein Tier "Gassi" zu führen, sondern fuhr in einem rotbraunen Geländewagen hinter dem Hund her.

Als der Hund auf Höhe des Seniors war, biss er diesen in die Wade. Der Tierhalter bemerkte dies. Doch anstatt sich um den Rentner zu kümmern, flüchtete er mit seinem Auto in Richtung Ortsmitte. Der Hund lief hinterher.

Über die Hunderasse bzw. das Auto kann der Verletzte  keine weiteren Angaben machen. Die Bisswunde an der Wade musste im Krankenhaus behandelt werden.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation in Korbach, Tel.: 05631/9710, entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Kassel

Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander

Wegen Sturmschäden sind bisher einige Linien und Strecken nicht befahrbar
Sturm „Ignatz“ wirbelt den ÖPNV in Nordhessen durcheinander
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Kassel

Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen

Postbote in Kassel von Baum leicht verletzt, Auedamm zeitweise gesperrt
Sturmtief Ignatz sorgt bislang für über 100 Einsätze in Nordhessen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.