Impfungen mit Astra Zeneca sind abgesagt

Symbolfoto
+
Symbolfoto

Der laufende Betrieb des Impfzentrums Korbach mit den Terminzusagen für den BionTech-Impfstoff bleiben davon unberührt.

Korbach. Nachdem das Bundesministerium für Gesundheit die Impfungen Astrazeneca vorsorglich ausgesetzt hatte, hat auch der Landkreis Waldeck-Frankenberg sofort nach Eintreffen der Weisung des Ministeriums den Einsatz von Astrazeneca gestoppt.

Die vorgesehenen Termine für Mitarbeiter von Kitas sowie Lehrer und pädagogisches Personal der Schulen sind abgesagt. Wann sie nachgeholt werden, steht noch nicht fest. Der laufende Betrieb des Impfzentrums mit den Terminzusagen für den BionTech-Impfstoff bleibt unberührt.

Nach dem erneuten Auftreten von thrombotischen Ereignissen im unmittelbaren zeitlichen Zusammenhang mit der Verabreichung von Astrazeneca hält das Paul-Ehrlich-Instituts PEI) weitere Untersuchungen für notwendig. Es wird dann letztlich in der Verantwortung der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA liegen, darüber zu entscheiden, ob und in welcher Weise sich die neuen Erkenntnisse auf die Zulassung des Impfstoffs auswirken werden.

Wie Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese mitteilten, will man schnellstens die Situation neu bewerten und sich strategisch entsprechend aufstellen. Sie kündigten an, wenn Klarheit über das weitere Vorgehen bestehe, werde man die Öffentlichkeit umgehend informieren

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zwischenruf zur MemoreBox: Die Entwickler halten sich für unvergleichlich

Für die Entwickler der „Memorebox“ könnte es aktuell nicht besser laufen. Gemeinsam mit der Barmer Krankenkasse starten sie bundesweit in rund 100 Pflegeeinrichtungen …
Zwischenruf zur MemoreBox: Die Entwickler halten sich für unvergleichlich

Wanderungen über Stock und Stein im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Wanderungen im Nationalpark finden im Moment mit maximal zehn Gästen statt. Voraussetzung ist eine Voranmeldung, telefonisch oder per Online-Formular.
Wanderungen über Stock und Stein im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Zahnloser Räuber: Frau schlägt bewaffneten Mann in Bad Wildungen in die Flucht

Zu einem brutalen Überfall kam es im Stadtteil Reinhardshausen. Dort lauerte ein Mann im Friedrich-Karl-Güldenberg-Weg. Der Täter hatte sich mit einem Holzstock …
Zahnloser Räuber: Frau schlägt bewaffneten Mann in Bad Wildungen in die Flucht

Michael Heinze ist Kandidat beim „Hessenquiz“

Großer TV-Auftritt für Michael Heinze aus Edertal im hr-fernsehen: Er ist am Sonntag Kandidat im großen „Hessenquiz“ mit Jörg Bombach.
Michael Heinze ist Kandidat beim „Hessenquiz“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.