Polizei klärt Unfallfluchten: 17-Jähriger unternimmt „Spritztour“ mit Bus

Polizei klärt Unfallfluchten: 17-Jähriger unternimmt „Spritztour“ mit Bus

Polizei klärt Unfallfluchten: 17-Jähriger unternimmt „Spritztour“ mit Bus
Korbach: Lederjacke aus Geschäft gestohlen
Korbach: Lederjacke aus Geschäft gestohlen
Korbach: Lederjacke aus Geschäft gestohlen
Unbekannter zerkratzt Autos in Bad Wildungen
Unbekannter zerkratzt Autos in Bad Wildungen
Unbekannter zerkratzt Autos in Bad Wildungen
Video von der Dino Show in Bad Wildungen
Video von der Dino Show in Bad Wildungen
Video von der Dino Show in Bad Wildungen

Mann rast mit Auto in Rosenmontagszug: Drastische Details - „um Menschen zu töten und schwer zu verletzen“

In Volkmarsen ist es bei einem Rosenmontagsumzug zu einem verheerenden Zwischenfall gekommen. Ein Autofahrer ist in die Zuschauermenge gefahren. Fast 60 Menschen wurden verletzt. 
Mann rast mit Auto in Rosenmontagszug: Drastische Details - „um Menschen zu töten und schwer zu verletzen“

Mit Karnevalsmasken getarnt: zwei Männer überfallen Tankstelle in Rhoden

Beute: Niedriger dreisteller Geldbetrag und Zigaretten 
Mit Karnevalsmasken getarnt: zwei Männer überfallen Tankstelle in Rhoden
Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)
Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)
Elektrotechnikermeister (m/w/d)
Elektrotechnikermeister (m/w/d)
Passgenaues vor der Haustür: Jobportal "localjob.de" ist reichweitenstärkstes Portal der Region
Das regionale Jobportal "localjob.de" auch in der lokalo24.de-Region - mit Inseraten aus 30 verschiedenen Branchen!
Passgenaues vor der Haustür: Jobportal "localjob.de" ist reichweitenstärkstes Portal der Region
Maskierte Männer mit Messern überfallen Tankstelle bei Diemelstadt
Zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle kam es der Nacht zum 25. Februar 2020 in Diemelstadt-Rhoden. Die Polizei sucht Zeugen.
Maskierte Männer mit Messern überfallen Tankstelle bei Diemelstadt
Kripo ermittelt Tatverdächtigen nach Bombendrohung im Rathaus Vöhl
Am 20. Februar kam es zu einer Bombendrohung im Vöhler Rathaus. Die Kriminalpolizei Korbach hat zwischenzeitlich einen Tatverdächtigen ermittelt, der auch geständig ist.
Kripo ermittelt Tatverdächtigen nach Bombendrohung im Rathaus Vöhl

Blaulicht

61 Menschen zwischen 2 und 85 Jahren sind von dem Pkw-Fahrer in Volkmarsen verletzt worden

In Volkmarsen ist ein PKW-Fahrer (29) nach bisherigem Kenntnisstand mit Absicht in die Zuschauermenge gefahren. Rund 60 Menschen wurden teils schwer verletzt. Im Nachgang haben sich weitere Verletzte gemeldet, die sich zunächst selbst retten konnten.
61 Menschen zwischen 2 und 85 Jahren sind von dem Pkw-Fahrer in Volkmarsen verletzt worden

Bilder vom Tatort nach dem schrecklichen Zwischenfall in Volkmarsen

Am 24. Februar 2020 kam es im Rahmen des Rosenmontagsumzugs in Volkmarsen zu einem versuchten Tötungsdelikt.
Bilder vom Tatort nach dem schrecklichen Zwischenfall in Volkmarsen

Generalstaatsanwaltschaft: In Volkmarsen wurden 52 Menschen verletzt, darunter 18 Kinder

Generalstaatsanwaltschaft hat die Zahl der Verletzten nun genau beziffert. 52 Menschen mussten dem ärztlich versorgt werden. So der Stand am Dienstagmorgen, 25. Februar 2020.
Generalstaatsanwaltschaft: In Volkmarsen wurden 52 Menschen verletzt, darunter 18 Kinder

Meist Gelesen

Trauer um die Opfer des Terroranschlags in Hanau
Trauer um die Opfer des Terroranschlags in Hanau
Bilder vom Tatort nach dem schrecklichen Zwischenfall in Volkmarsen
Bilder vom Tatort nach dem schrecklichen Zwischenfall in Volkmarsen
Viele Verletzte nach der Horrorfahrt eines 29-Jährigen in Volkmarsen: Infozentrum ist eingerichtet
Viele Verletzte nach der Horrorfahrt eines 29-Jährigen in Volkmarsen: Infozentrum ist eingerichtet
Kripo ermittelt Tatverdächtigen nach Bombendrohung im Rathaus Vöhl
Kripo ermittelt Tatverdächtigen nach Bombendrohung im Rathaus Vöhl
Unbekannter zerkratzt Autos in Bad Wildungen
Unbekannter zerkratzt Autos in Bad Wildungen
Folgemeldung zur Bombendrohung in Vöhl - Sperrungen aufgehoben
Folgemeldung zur Bombendrohung in Vöhl - Sperrungen aufgehoben
Landkreis fordert kompromissloses Vorgehen gegen Terror von Rechts
Landkreis fordert kompromissloses Vorgehen gegen Terror von Rechts

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
localjob.de
localjob.de
localflirt24.de
localflirt24.de

Volkmarsen am Tag nach der Horrorfahrt: Zahl der Verletzten steigt

Aktuell hat sich die Anzahl der verletzten Personen auf fast 60 erhöht, berichtet die Polizei. Demnach haben sich einige Verletzte zunächst aus eigener Kraft vom Tatort retten können.
Volkmarsen am Tag nach der Horrorfahrt: Zahl der Verletzten steigt

Schaden geht in die Millionen: Motorenbrand in Biogasanlage bei Gemünden (Wohra)

In Grüsen brannte am Abend der Motor einer Biogasanlage.
Schaden geht in die Millionen: Motorenbrand in Biogasanlage bei Gemünden (Wohra)

Viele Verletzte nach der Horrorfahrt eines 29-Jährigen in Volkmarsen: Infozentrum ist eingerichtet

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und die hessische Polizei ermitteln gegen einen 29-jährigen deutschen Staatsangehörigen aus Volkmarsen.
Viele Verletzte nach der Horrorfahrt eines 29-Jährigen in Volkmarsen: Infozentrum ist eingerichtet

Szenen nach dem verheerenden Zwischenfall beim Rosenmontagsumzug in Volkmarsen

In Volkmarsen ist ein Auto in den dortigen Rosenmontagsumzug gefahren. Nach ersten Meldungen soll es mehrere Verletzte geben.
Szenen nach dem verheerenden Zwischenfall beim Rosenmontagsumzug in Volkmarsen

„Wir wollen nicht zulassen, dass dieses gute Land zerstört wird“

Rund 200 Teilnehmer kamen am Freitagabend, 21. Februar 2020, zur Kilianskirche, um der Opfer der Morde in Hanau zu gedenken und gleichzeitig gegen rechte Hetze in unserer Gesellschaft zu protestieren.
„Wir wollen nicht zulassen, dass dieses gute Land zerstört wird“

Landkreis fordert kompromissloses Vorgehen gegen Terror von Rechts

Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese verurteilen im Namen des Landkreises Waldeck-Frankenberg und Bürger zutiefst die rechtsextremistischen Gewalttaten in Hanau.
Landkreis fordert kompromissloses Vorgehen gegen Terror von Rechts

Trauer um die Opfer des Terroranschlags in Hanau

Heute will sich die AG „Region gegen Rassimus“ und die Synagoge Vöhl mit Bürgern in Korbach zu einer Mahnwache wegen des Terroranschlags in Hanaus zwischen Kilianskirche und Korbacher Museum versammeln.
Trauer um die Opfer des Terroranschlags in Hanau

Kleinanzeigen

Alleinstehender älterer
Alleinstehender älterer
KS-Forstfeld: 3 ZKB
KS-Forstfeld: 3 ZKB
Spielhallenaufsicht
Spielhallenaufsicht
1A Buche ab 39€
1A Buche ab 39€
Verschenke Babybett/Kinderbett
Verschenke Babybett/Kinderbett

Erstaunliches Schattenspiel begeistert das Publikum in der Stadthalle Korbach

Erstaunliches Schattenspiel begeistert das Publikum in der Stadthalle Korbach

Korbach krempelt seinen Stadtpark um

Korbach krempelt seinen Stadtpark um

Frischfleisch, Finanzen und Feuerwehren: Der Kreistag entscheidet zu diversen Themen

Frischfleisch, Finanzen und Feuerwehren: Der Kreistag entscheidet zu diversen Themen

Folgemeldung zur Bombendrohung in Vöhl - Sperrungen aufgehoben

Nach der Bombendrohung im Vöhler Rathaus sind alle Sperrungen aufgehoben und das Gebäude freigegeben. Es konnte kein Sprengstoff gefunden werden.
Folgemeldung zur Bombendrohung in Vöhl - Sperrungen aufgehoben

Edersee-Randstraße: Teilstück Sperrmauer – Waldeck/West vorzeitig für den Verkehr freigegeben

Im Laufe des heutigen Tages, 21. Februar, werden die Absperrungen an der Edersee-Randstraße zwischen Sperrmauer und Waldeck/West abgebaut.
Edersee-Randstraße: Teilstück Sperrmauer – Waldeck/West vorzeitig für den Verkehr freigegeben

Vöhler Rathaus wegen Bombendrohung geräumt

Am heutigen Nachmittag drohte ein unbekannter Anrufer bei der Gemeinde Vöhl damit, dass zu einer bestimmten Zeit im Rathaus eine Bombe hochgehen würde.
Vöhler Rathaus wegen Bombendrohung geräumt

Volkmarsen: Täterduo flüchtet nach Diebstahl aus Discounter

Die beiden Täter sind nach dem Diebstahl von Zigaretten und einer Rangelei mit der Kassiererin eines Discounters in Volkmarsen mit einem blauen Pkw geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.
Volkmarsen: Täterduo flüchtet nach Diebstahl aus Discounter

Maskierter fällt über junge Frau in Korbach-Lelbach her

Schockierender sexueller Übergriff im Korbacher Ortsteil Lelbach. Die Polizei sucht nach drei Tätern und hofft auf Hinweise durch Zeugen.
Maskierter fällt über junge Frau in Korbach-Lelbach her

Die Taschen voller Schmuck: Polizei in Bad Wildungen schnappt den dreisten Ganoven aus Korbach

Ringe und Halsketten im Wert von etwa 10.000 Euro riss sich ein Ganove aus Korbach in Bad Wildungen unter den Nagel. Der Beschuldigte (45) ist der Polizei kein Unbekannter und bereits mehrfach wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getreten. Er bleibt aber vorerst auf freiem Fuß.
Die Taschen voller Schmuck: Polizei in Bad Wildungen schnappt den dreisten Ganoven aus Korbach