Infos per App: Polizei nutzt KATWARN beim Hessentag

Um Informationen zur Verkehrssituation zu erhalten oder wichtige Hinweise z.B. zu vermissten Kindern oder Fundsachen, können Bürger die Katwarn-App kostenlos herunterladen und das Themenabo "Katwarn Hessentag" installieren. 

Korbach – Bereits seit einigen Monaten setzt die Polizei Hessen das Warn- und Informationssystem KATWARN ein, um die Bevölkerung über sicherheitsrelevante Ereignisse zu informieren. Zwischenzeitlich haben schon mehr als 500.000 Nutzer die kostenlose App (iOS, Android und Windows) aus dem App-Store heruntergeladen.

Die App kann aber auch genutzt werden, um im Rahmen eines Themenabonnements sicherheitsrelevante Informationen rund um Großveranstaltungen zu erhalten. So wird Katwarn unter anderem auch von der bayrischen Polizei beim Oktoberfest eingesetzt. Da sich das System bewährt hat, wird Katwarn nun auch beim Hessentag eingesetzt, um Informationen zu verbreiten. Der Empfang der Nachrichten mit diesen Informationen ist kostenlos.

In dem kostenlosen Themenabo "Katwarn Hessentag" finden Nutzer Informationen zur Verkehrssituation, Ansprechpartner der Polizei sowie spezielle Hinweise wie z.B. zu vermissten Kindern oder Fundgegenständen. Der folgende Link oder QR-Code kann über das Smartphone kostenlos aufgerufen werden und führt zum Themenabo, wenn die Katwarn-App bereits installiert ist.

www.katwarn.de/hessentag

QR-Code für KATWARN-Abo "Hessentag".

Rubriklistenbild: © Foto: Jonas Bremmer

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diemelstadt erhält fast eine Million Euro für städtebaulichen Denkmalschutz

Mit der Fördersumme soll vor allem die Rhoder Altstadt aufgewertet werden. Dort stehen noch einige Maßnahmen an.
Diemelstadt erhält fast eine Million Euro für städtebaulichen Denkmalschutz

Preise ziehen an: Immobilien in Waldeck-Frankenberg werden teurer

Immobilien boomen und die Preise ziehen in Waldeck-Frankenberg weiter an. Die Zahl der Kaufverträge geht bereits zurück. Dies meldet das Amtes für Bodenmanagement …
Preise ziehen an: Immobilien in Waldeck-Frankenberg werden teurer

Die Polizei geht wieder von Brandstiftung in Vöhl aus

Diesmal ist eine Holzhütte zwischen Marienhagen und Hof Lauterbach komplett niedergebrannt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung in Vöhl und hofft auf Hinweise.
Die Polizei geht wieder von Brandstiftung in Vöhl aus

Messe "Land und Genuss": Landkreis setzt wieder Sonderzüge ein

Auch in diesem Jahr wird es wieder zwei Sonderzüge zur Frankfurter Messe "Land und Genuss" geben. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg und die Kurhessenbahn machen es …
Messe "Land und Genuss": Landkreis setzt wieder Sonderzüge ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.