125 Jahre Feuerwehr

Groer Bahnhof mit reichlich Partystimmung herrschte im Waldecker Stadtteil Hringhausen.Eingeladen hatte die Freiwillige Feuerwehr

Groer Bahnhof mit reichlich Partystimmung herrschte im Waldecker Stadtteil Hringhausen.Eingeladen hatte die Freiwillige Feuerwehr zu ihrem 125-jhrigen Bestehen. Den Auftakt der Feierlichkeiten bildete ein Kommersabend mit Gsten aus Politik, Sport und rtlichen Vereinen. Gruworte des Kreisfeuerwehrverbandes berbrachte deren Vorsitzender Manfred Hankel und Waldecks Stadtbrandinspektor Uwe Schaumburg wrdigte 125 Jahre ehrenamtlichen Brandschutz. Feuerlschervorfhrungen, Pokalwettkmpfe am Kbenborn und eine lustige Dorfolympiade dominierten die Feier, bevor die Brandschtzer mit einer historischen Schaubung und der Vorfhrung der Thringer Leistungsbung weitere Akzente setzten. Ein sehenswerter und prachtvoller Jubilumsfestzug, an dem neben den Gastgebern die rtlichen Vereine sowie befreundete Feuerwehren und historische Fahrzeuge beteiligt waren, rundete das Fest ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.