Jubiläum auf der Alm

+
Seit 10 Jahren trifft sich der AWO Kaffekreis mit wachsendem Erfolg. Foto: Veranstalter

Bad Arolsen. Der AWO-Montagskaffeekreis trift sich seit zehn Jahren regelmäßig.

Helsen. Das 10-jährige Jubiläum des Montagskaffee-Kreises hatte der Vorstand der AWO nach Nieste auf die Königsalm verlegt. Die Arbeiterwohlfahrt Helsen bietet jeden 3. Montag im Monat ein Kaffeetrinken an. Im Helser Brunnentreff wird Kaffee getrunken, Kuchen gegessen und sich unterhalten. Wichtige und unwichtige Informationen werden ausgetauscht, Bilder von Veranstaltungen angesehen und einfach mal locker geklönt.Beim ersten Montagskaffeetrinken im Februar 2004 nahmen 13 Personen teil. Momentan kann der Vorstand von einer Stammgruppe von 30 Personen ausgehen, die in wechselnder Zusammensetzung die Veranstaltung besuchen.Die Königsalm am Westhang des Kaufunger Walds war das ideale Umfeld für das Jubiläumstreffen. Die größte Ausflugsstätte in der Region bot das richtige Ambiente für das Treffen, bei dem der Vorsitzender Denis Delaruelle 37 Gäste zum Kaffee und Kuchen begrüßen dürfte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwere Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft: Polizei sucht nach flüchtigem Asylbewerber

Bei zwei Zimmerbränden in der Asylunterkunft, Korbacher Straße, wurden keine Personen verletzt. Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler der Korbacher Kripo von einer …
Schwere Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft: Polizei sucht nach flüchtigem Asylbewerber

Vöhl: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Nachdem es in einer Flüchtlingsunterkunft zu einem Brand kam, hat die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Vöhl: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Drei Fahrzeuge bei Überholmanöver kollidiert

Vier Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Donnerstagabend auf der B253 zwischen Mandern und Wega.
Drei Fahrzeuge bei Überholmanöver kollidiert

Lions Club Frankenberg übergibt Hauptpreis aus Adventskalender

Karin und Helmut Wiest haben den Hauptpreis des siebten Frankenberger Adventskalenders des Lions Clubs gewonnen.
Lions Club Frankenberg übergibt Hauptpreis aus Adventskalender

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.