30 Kandidaten der freien Wähler in Vöhl treten zur Wahl an

Die Freien Wähler haben ihre Liste für die Wahl zur Gemeindevertretung Vöhl am 14. März 2021 aufgestellt.
+
Die Freien Wähler haben ihre Liste für die Wahl zur Gemeindevertretung Vöhl am 14. März 2021 aufgestellt.

Die Freien Wähler haben ihre Liste für die Wahl zur Gemeindevertretung Vöhl am 14. März 2021 aufgestellt.

Vöhl. Die Freien Wähler haben ihre Liste für die Wahl zur Gemeindevertretung Vöhl am 14. März 2021 aufgestellt. Es treten 30 Kandidaten aus fast allen Ortsteilen der Nationalparkgemeinde an. Neben erfahrenen Kommunalpolitikern bewerben sich viele Neueinsteiger für das Gremium.

Auf Platz 1 der Liste kandidiert Hans-Joachim Dohl aus Buchenberg. Er ist seit 2006 in der Gemeindevertretung, unter anderem Vorsitzender vom Haupt- und Finanzausschusses und seit 2011 Ortsvorsteher in seinem Wohnort. Platz 2 nimmt Peter Göbel aus Vöhl ein. Seit zwei Perioden ist er dort im Ortsbeirat und aktuell stellvertretender Ortsvorsteher. Zudem gehört er dem Vorstand Synagoge Vöhl und dem Helferkreis Henkel-Erlebnisbad an. Mit Axel Großmann auf Platz 3 folgt ein Kommunalpolitiker, welcher seit 2011 im Gemeindeparlament und Ortsvorsteher von Dorfitter sowie auch Vorsitzender von Heimat- und Kulturverein ist.

Für den Kreistag kandidieren Silvia Steiner Ederbringhausen), Lothar Bock, Dieter Büchsenschütz, Hans-Joachim Dohl und Karl Ueberhorst.

„Unsere Kandidaten stellen einen repräsentativen Querschnitt der Bürgerschaft der Vöhler Ortsteile sowie eine kompetente und bürgernahe Auswahl dar“, so Ortsverbandsvorsitzender Dieter Büchsenschütz. Fraktionssprecher Hans-Joachim Dohl ergänzt: „Die Freien Wähler sind optimistisch, dass gute Ergebnis von 2016 als zweitstärkste Fraktion mit acht Mitgliedern zu wiederholen. Wir hoffen, dass die Bürger unsere sach- und ergebnisorientierte Arbeit in der Gemeindevertretung, in den Ausschüssen sowie in vielen weiteren ehrenamtlichen Funktionen in den Vöhler Ortsteilen bei den anstehenden Kommunalwahlen honorieren werden!“

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der selbe Einbrecher ist in Korbach und Willingen unterwegs

Die jüngsten Einbrüche in Korbach und Willingen gehen wahrscheinlich auf das Konto eines Täters. Davon geht die Kriminalpolizei Korbach aktuell aus.
Der selbe Einbrecher ist in Korbach und Willingen unterwegs

Technischer Defekt könnte Ursache beim Großbrand am Sägewerk in Bad Arolsen sein

Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler von einem technischen Defekt aus, der im Inneren des Gebäudes entstanden sein muss. Weitere Ermittlungen werden Spezialisten …
Technischer Defekt könnte Ursache beim Großbrand am Sägewerk in Bad Arolsen sein

Enormer Schaden nach Kellerbrand in Korbach

50.000 Euro Sachschaden: In den frühen Morgenstunden ereignete sich in der Flechtdorfer Straße in Korbach ein Kellerbrand. Die Polizei geht nicht von Brandstiftung aus.
Enormer Schaden nach Kellerbrand in Korbach

Die Polizei in Frankenberg sucht aktuell nach diesem Mann (47)

Die Polizei in Frankenberg sucht aktuell nach diesem  47-Jährigen und bittet dabei um Hinweise aus der Bevölkerung.
Die Polizei in Frankenberg sucht aktuell nach diesem Mann (47)

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.