Kinder machen Zirkus in Frankenberg: Am 19. Februar 2018 geht es los

+
Am Montag, 19. Februar 2018, kommt der pädagogische Zirkus Dobbelino in die Ortenbergschule.

Am Montag kommt der pädagogische Zirkus Dobbelino in die Ortenbergschule nach Frankenberg. Kinder haben dort die Gelegenheit Zirkusluft zu schnuppern. Vor den Sommerferien folgt dann das Zirkusprojekt auf dem Burgberg.

Frankenberg - Das Jugendbildungswerk des Landkreises Waldeck-Frankenberg und die Stadtjugendpflege in Frankenberg bieten das Projekt „Kinder machen Zirkus“ an. Am Montag kommt der pädagogische Zirkus Dobbelino in die Ortenbergschule. Während der Vormittag für Schulklassen reserviert ist, können sich alle anderen Kinder für den 19. Februar (14.00 - 15.30 Uhr) und 20. Februar (13.30-15.00 Uhr) zu einem Schnupperkurs anmelden. Am Mittwoch, 21. Februar 2018, von 15.00 - 18.00 Uhr heißt es „Zirkus für alle“ – hier können sich Kinder, Großeltern, Jugendliche und Erwachsene anmelden (Kosten 7 Euro).

Während der Schnuppertage können viele Zirkusaktivitäten ausprobiert werden: Kugellaufen, Jonglage, Fakir, Trapez und Seillaufen stehen unter anderem auf dem Programm. Die Schnupperstunde kostet 5 Euro. Wer während der Schnuppertage „Feuer fängt“, kann sie sich für das Zirkusprojekt auf dem Burgberg anmelden, welches in der vorletzten Schulwoche vor den hessischen Sommerferien stattfindet, also vom 11. - 16. Juni 2018.

Anmeldungen für die Zirkusschnupperwoche nimmt das Jugendbildungswerk des Landkreises Waldeck-Frankenberg entgegen, Noemi Kunze, Tel. 0151/ 122 817 55, E-Mail: noemi.kunze@landkreis-waldeck-frankenberg.de. Dort gibt es auch weitere Informationen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ring frei für das Quellenboxturnier 2018 in Bad Wildungen

Sämtliche Vorbereitungen für das 3. Quellenboxturnier in Bad Wildungen laufen planmäßig, die Kämpferlisten für das Vorpropgramm und den Länderkampf stehen fest.
Ring frei für das Quellenboxturnier 2018 in Bad Wildungen

30-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall in Vöhl

Ein 30-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall in Vöhl
30-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall in Vöhl

Fotowettbewerb zum Diemelsteig: Das sind die ausgezeichneten Aufnahmen

Hobby-Fotografen aus der Region machten sich auf eine facettenreiche Fotopirsch in den Naturpark Diemelsee und reichten ihre kreativen Aufnahmen für den großen …
Fotowettbewerb zum Diemelsteig: Das sind die ausgezeichneten Aufnahmen

Bezirksentscheid Kassel: Die Sieger im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Die Jugendherberge Korbach war Schauplatz einer spannenden Entscheidung: acht Mädchen und ein Junge aus dem Regierungsbezirk Kassel haben die beiden besten Vorleser …
Bezirksentscheid Kassel: Die Sieger im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.