Kinder und die Wölfe

Aktuelle Informationen zum Wolf können Besucher in der Ausstellung des NationalparkZentrums beim Modul WildWesen erfahren. Foto: Nationalpark
+
Aktuelle Informationen zum Wolf können Besucher in der Ausstellung des NationalparkZentrums beim Modul WildWesen erfahren. Foto: Nationalpark

Am Sonntag, 1. Februar, dreht sich im Nationalparkzentrum alles um Wölfe. Auf Familien wartet ein abwechslungsreiches Programm.

Herzhausen. Am Sonntag, 1. Februar, findet erneut das beliebte "KinderKino" im Nationalparkzentrum statt. Gezeigt wird der Film "Kim und die Wölfe".

Zusätzlich wird ein abwechslungsreiches Programm mit kreativem Gestalten und einem spannenden Quiz rund um die grauen Gesellen geboten. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme an den Sonderangeboten ist kostenfrei.

Familien, die Lust haben mehr über Wölfe und ihre Lebensweisen zu erfahren, können um 14 Uhr am kreativen Gestalten und am Quiz zu "Isegrim" mitmachen. Spiele, ausführliche und spannende Informationen warten. Um 16 Uhr läuft dann der mehrfach ausgezeichnete Kinderfilm "Kim und die Wölfe".

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die aktuellen Zahlen der Coronavirus Infektionen in Hessen

Die Zahl der mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten ist in Hessen seit des Ausbruchs der Pandemie hierzulande auf 11.062 angestiegen. Es sind bisher 514 Menschen …
Die aktuellen Zahlen der Coronavirus Infektionen in Hessen

Eine neue Kläranlage für Asel muss her - sonst droht der Entzug der Erlaubnis

Die Kläranlage in Asel muss dringend saniert werden, sonst droht der Entzug der Einleitungserlaubnis in den Edersee. Die Anlage wurde 1981 gebaut und erfüllt längst …
Eine neue Kläranlage für Asel muss her - sonst droht der Entzug der Erlaubnis

Ein Millionenschaden: Szenen nach dem Großbrand in Allendorf

Am vergangenen Dienstag kam es zu einem Großbrand in einer Fertigungshalle einer Haustechnik- und Maschinenbaufirma in Allendorf-Battenfeld.
Ein Millionenschaden: Szenen nach dem Großbrand in Allendorf

Wasserkraftwerk soll bei Frankenberg bald eine Million Kilowattstunden Strom aus der Eder holen

Strom aus der Eder: Im Frankenberger Stadtteil Viermünd entsteht ab August ein Wasserkraftwerk, das demnächst eine Million Kilowattstunden Strom im Jahr erzeugen soll. 
Wasserkraftwerk soll bei Frankenberg bald eine Million Kilowattstunden Strom aus der Eder holen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.