Koch zieht Fäden

Roland Koch darf die Sportangebote im Camp ausprobieren und Fden ziehen.Der Hessische Ministerprsident Roland Koch hat whrend

Roland Koch darf die Sportangebote im Camp ausprobieren und Fden ziehen.

Der Hessische Ministerprsident Roland Koch hat whrend seiner Sommerreise das hiesige Sport- und Jugendcamp des Landessportbunds Hessen besucht.Neben Roland Koch waren der Kasseler Regierungsprsident Dr. Walter Lbcke, die Abgeordneten Bernd Siebert (Bundestag) und Heinrich Heidel (Landtag) anwesend. Nach einer Einfhrung durch den Vorstand der Sportjugend Hessen wurde das Sportcamp vom Ministerprsidenten besichtigt, der sich an den einzelnen Stationen einen berblick ber die Sportangebote verschaffen konnte. Zudem fhrte der Ministerprsident persnliche Gesprche mit Jugendlichen im Camp, die teilweise aus Japan angereits waren. Auerdem durfte er an verschiedenen Stationen sein sportliches Knnen unter Beweis stellen.Bevor es zur nchsten Station am Edersee ging, nahm sich Koch Zeit fr ein Gesprch mit protestierenden Milchbauern, die auf die Situation der Milchpreise aufmerksam machen wollten. Bei einer anschlieenden Schiffstour auf dem Edersee, stand der Ministerprsident in einem Brgerforum Rede und Antwort.

Milchbauern im Gesprch mit dem Ministerprsidenten. Der Wahnsinn mit der Billig-Milch war ein nicht geplantes Thema am Sport-Camp. Als Roland Koch zur Tr herauskam, musste er sich stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“
Fulda

350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“

Offroad-Messe auf 100.000 Quadratmetern mit Stargast Joey Kelly findet vom 21. bis 24. Oktober in Bad Kissingen statt.
350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.