Kommunalpolitik mitgeprägt

Foto: red
+
Foto: red

Bad Wildungen. CDU ehrte verdiente Mitglieder im Stadtverband.

Bad Wildungen. Die CDU Bad Wildungen konnte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft ehren. Vorsitzende Claudia Ravensburg dankte in ihrer einleitenden Rede für die langjährige Treue zur CDU: "Sie haben über Jahrzehnte die Partei und unsere Heimatstadt aktiv mitgestaltet und geprägt." Heinrich Wollmert kann auf 45 Jahre Mitgliedschaft in der CDU und viele Jahre aktives Wirken in der Bad Wildunger Kommunalpolitik blicken.  Er und die übrigen Jubilare sind Zeitzeugen der bewegten und facettenreichen Geschichte in der Bundesrepublik und auch in der CDU. Werner Spohr, Jörg Homberger und Werner Müller wurde für 35 Jahre Mitgliedschaft in der CDU mit einer Urkunde ausgezeichnet. Auf eine 30jährige Mitgliedschaft können Heinrich Bock und Winfried Kahlhöfer blicken.

Eine Bronzene Ehrennadel der CDU Deutschland sowie eine Urkunde für 25jährige Mitgliedschaft erhielten Gerhard Wiegand, Inge-Marie Knehler, Klaus Schmutzler, Ingeborg Gehring, Anne-Ursel Holler, Maria Anna Günther, Brunhilde Ranft. Aus den Händen des Ehrenvorsitzenden Dr. Edgar Schmal erhielt ebenfalls für 25 Jahre Mitgliedschaft die Vorsitzende der Bad Wildunger CDU Claudia Ravensburg ihre Urkunde.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Polizei legt gefährlichen Holzlaster bei Bad Arolsen still

Der Fahrer des Lastwagens hatte zuvor einen leichten Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei dem nur sehr geringer Sachschaden entstand. Bei der anschließenden …
Polizei legt gefährlichen Holzlaster bei Bad Arolsen still

„Josephine & Parcival“: Open-Air-Figurentheater am Nationalparkzentrum

Das Open Air-Theaterstück „Josephine & Parcival“ wird im Amphitheater am NationalparkZentrum in Herzhausen gezeigt.
„Josephine & Parcival“: Open-Air-Figurentheater am Nationalparkzentrum

Der Aquapark nahe der Sperrmauer am Edersee bleibt trocken

Die beliebte Wassererlebniswelt an der Sperrmauer - der Aquapark - bleibt wegen der Corona-Pandemie weiterhin außer Betrieb, teilt die Gemeinde Edertal mit.
Der Aquapark nahe der Sperrmauer am Edersee bleibt trocken

Reiserückkehrer dürfen sich im Landkreis kostenlos auf das Coronavirus testen lassen

Reiserückkehrer, die beispielsweise aus dem Urlaub oder von einer Geschäftsreise nach Waldeck-Frankenberg zurückkommen, können sich an ihren Hausarzt wenden, der alles …
Reiserückkehrer dürfen sich im Landkreis kostenlos auf das Coronavirus testen lassen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.