Kongo in Not

Waldeck-Frankenberg. Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck stellt fr die Flchtlinge in der Demokratischen Republik Kongo 10.

Waldeck-Frankenberg. Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck stellt fr die Flchtlinge in der Demokratischen Republik Kongo 10.000 Euro zur Verfgung. Der Betrag stammt aus den Erntedankkollekten des vergangenen Jahres. Die Diakonie-Katastrophenhilfe untersttzt durch ihre Partnerorganisationen vor Ort seit lngerem rund 20.000 Vertriebene und gastgebende Familien im Osten der Demokratischen Republik Kongo; eine Vielzahl von Menschen ist aufgrund der jahrelangen Kmpfe erschpft und leidet an Mangel- und Unterernhrung. Durch das erneute Aufflammen des seit Jahren schwelenden Konflikts hat sich die ohnehin schwierige Situation dramatisch verschrft. Erneut sind Zehntausende von Menschen auf der Flucht. Zwar ist die Versorgung der Flchtlinge aufgrund der unsicheren Lage uerst schwierig, doch die Flchtlinge sind dringend auf Nahrungsmittel, Kochgeschirr und Medikamente angewiesen. Die Landeskirche ruft zugleich zu Spenden fr die Diakonie Katastrophenhilfe zur weiteren Untersttzung der Flchtlinge in der Demokratischen Republik Kongo auf:Diakonie KatastrophenhilfeKonto: 502 707 bei der Postbank Stuttgart (BLZ 600 100 70) Kennwort: Kongo-Konflikt. (red

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Waldeck-Frankenberg

Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden

Frank Volke traute seinen Augen nicht, als er auf dem Dachboden eine alte Schachtel entdeckt und öffnet. Zum Vorschein kam eine blaue Briefmarke mit der Aufschrift …
Kurioser Dachbodenfund: Blaue Mauritius in Bad Wildungen gefunden
Mittelalterlicher Markt in Korbach feiert 2018 Sommerfest im Oktober
Waldeck-Frankenberg

Mittelalterlicher Markt in Korbach feiert 2018 Sommerfest im Oktober

Der Mittelalterliche Markt in Korbach lockt schon zum Auftakt die Massen. Die sommerlichen Temperaturen sorgen am 13. Oktober 2018 für viel Zuspruch und das neue Konzept …
Mittelalterlicher Markt in Korbach feiert 2018 Sommerfest im Oktober
Rückkehr als Ministerin: Kristina Sinemus Reise in die Vergangenheit in Bad Arolsen
Waldeck-Frankenberg

Rückkehr als Ministerin: Kristina Sinemus Reise in die Vergangenheit in Bad Arolsen

Für die neue hessische Digitalministerin Kristina Sinemus war ihr erster offizieller Besuch in Bad Arolsen gleichzeitig eine Reise in die Vergangenheit.
Rückkehr als Ministerin: Kristina Sinemus Reise in die Vergangenheit in Bad Arolsen
Karriere für Physiotherapeuten: Nach der Ausbildung in Bad Wildungen geht es ins Studium
Waldeck-Frankenberg

Karriere für Physiotherapeuten: Nach der Ausbildung in Bad Wildungen geht es ins Studium

Abschluss an der Physiotherapieschule am Asklepios Bildungszentrums für Gesundheitsfachberufe in Bad Wildungen: Doch für einige Prüflinge geht das Lernen weiter.
Karriere für Physiotherapeuten: Nach der Ausbildung in Bad Wildungen geht es ins Studium

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.