Konzept Nordwaldeck bringt Region voran

+
Nordwaldeck als Region mit Zukunft voranzutreiben, haben sich die Bürgermeister aus Bad Arolsen, Diemelstadt, Twistetal und Volkmarsen auf die Fahnen geschrieben.

Nordwaldeck als Region mit Zukunft voranzutreiben, haben sich die Bürgermeister aus Bad Arolsen, Diemelstadt, Twistetal und Volkmarsen auf die Fahnen geschrieben.

Bad Arolsen - Gemeinsam stellen sie die Weichen und ergänzen sich dabei durch ihr Fachwissen. So ist Jürgen van der Horst der Experte bei den Finanzen, Elmar Schröder Fachmann für Bauvorhaben, Stefan Dittman kennt sich in Personalfragen bestens aus und Hartmut Linnekugel als dienstältester Bürgermeister gilt aufgrund seiner Erfahrung als „Allzweckwaffe“ in dem Quartett.

Dieses traf sich zu Beginn der Woche in Bad Arolsen gemeinsam mit Dominik Wohl vom Management Nordwaldeck, der die Treffen koordiniert. Auf Stippvisite informierte sich dabei auch der neue Objektleiter des EDER-DIEMEL TIPP, Thorsten Hellwig, über das Konzept Nordwaldeck und stellte sich den Bürgermeistern vor.

Der 40-Jährige aus dem Schwalm-Eder Kreis leitet seit Ende letzten Jahres die Wochenzeitung im Landkreis und besucht aktuell die Kommunen und Rathauschef im Kreisgebiet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fotos: Abbau der Pergola am Korbacher Stadtpark hat begonnen

Die Stadt Korbach hat mit dem Abbau der Pergola am Stadtpark begonnen.
Fotos: Abbau der Pergola am Korbacher Stadtpark hat begonnen

Trotz Protest: Stadt Korbach lässt Pergola am Park demontieren

Trotz vorangegangener Proteste hat gestern die Demontage der Pergola im Stadtpark Korbach begonnen.
Trotz Protest: Stadt Korbach lässt Pergola am Park demontieren

Mittelalterlicher Markt in Korbach: Der Besucherstrom wollte am Wochenende nicht abreißen

Zwei Tage Mittelalter: In Korbach nahm  einer der größten mittelalterichen Märkte wieder zügig Fahrt auf und brachte Zehntausenden Besuchern tolle Markttage bei …
Mittelalterlicher Markt in Korbach: Der Besucherstrom wollte am Wochenende nicht abreißen

Baumfällarbeiten im Parkplatzbereich des Wildtierparks Edersee

Ab Dienstag, 15. Oktober, wird mit Baumfällarbeiten im Parkplatzbereich des Wildtierparks Edersee begonnen. Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden, für den Besuch im …
Baumfällarbeiten im Parkplatzbereich des Wildtierparks Edersee

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.