Korbach schließt das Parkhaus in der Flechtdorfer Straße

+
Das Parkhaus in der Flechtdorfer Straße in Korbach.

Korbach schließt das Parkhaus in der Flechtdorfer Straße am 16. Januar 2019 halbtägig für den allgemeinen Park-Verkehr.

Korbach - Die Stadt Korbach informiert, dass am Mittwoch, 16. Januar 2019, das städtische Parkhaus in der Flechtdorfer Straße von 6 Uhr bis 12 Uhr für den allgemeinen Park-Verkehr geschlossen wird.

Als Grund werden umfangreiche Reinigungen und Reparaturen genannt. Alle Fahrzeuge mit Dauerparkberechtigungen sind allerdings von der Sperrung ausgenommen.

Sachbeschädigungen haben die Treppenhäuser mitgenommen.

Zuletzt gab es Beschwerden und Sachbeschädigungen rund um das Parkhaus, wie hier berichtet...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Waldbrände besser bekämpfen: Feuerwehr und Polizei üben am Twistesee

Aus dem Twistesee wurde mit dem Hubschraubern das Wasser zu Abrollbehältern für die Waldbrandbekämpfung geflogen.
Waldbrände besser bekämpfen: Feuerwehr und Polizei üben am Twistesee

Wasser – Lebenselixier: Eine gemeinsame Ausstellung des Kunstvereins Korbach und der MPS Sachsenhausen 

Mit dem vielfältigen Thema „Wasser – Lebenselixier“ befassen sich die Schüler der MPS Sachsenhausen zurzeit. Gemeinsam mit dem Kunstverein Hansestadt Korbach gestalten …
Wasser – Lebenselixier: Eine gemeinsame Ausstellung des Kunstvereins Korbach und der MPS Sachsenhausen 

Korbach: Geänderte Verkehrsführung zum Kiliansmarkt

Die Medebacher Landstraße wird im Bereich zwischen der Einmündung Louis-Peter-Straße / Nelkenstraße und „An der Schaftrift ab Dienstag, 28. Mai, 14 Uhr, für den …
Korbach: Geänderte Verkehrsführung zum Kiliansmarkt

Klimawandel und Schädlinge machen Waldeckischen Waldbeständen zu schaffen

Die Waldeckische Domanialverwaltung will den Belastungen für die Wälder mit natürlichen Maßnahmen entgegentreten.
Klimawandel und Schädlinge machen Waldeckischen Waldbeständen zu schaffen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.