Korbach: Vier Verletzte bei Unfall auf B252

+

Bei dem Unfall waren insgesamt drei Autos beteiligt. Ein Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Korbach. Heute kam es gegen 12.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Arolser Landstraße (B252) und der B251. Bei dem Unfall waren insgesamt drei Autos beteiligt. Im Ford KA wurde der Fahrer in sein Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 in ein Krankenhaus nach Kassel geflogen. Drei weitere Personen wurden ebenfalls verletzt und in Krankenhäuser eingeliefert. Bei dem Verkehrsunfall sind mehrere Liter Betriebsstoffe im abschüssigen Kreuzungsbereich ausgelaufen.

Ein großes Problem stellte auch der Regen dar. Bedingt durch das Gefälle verteilten sich die auslaufenden Betriebsstoffe großflächig. Auch durch Verkehrsteilnehmer die in den ersten Minuten des Einsatzes durch die Unfallstelle gefahren sind, wurden die Betriebsstoffe verteilt. Zum Abstreuen wurden rund 12 Säcke Bindemittel (30 Kg Pro Sack) benötigt. Im Einsatz waren rund 30 Einsatzkräfte aus Korbach und Twiste. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Claudia Ravensburg (CDU) will ärztliche Versorgung zur Chefsache in Bad Wildungen machen
Waldeck-Frankenberg

Claudia Ravensburg (CDU) will ärztliche Versorgung zur Chefsache in Bad Wildungen machen

Die Nachfolge bei freiwerdenden Arztpraxen ist aktuell das bestimmende Thema bei der CDU in Bad Wildungen. Die Union traf sich mit einer Kommission des dortigen …
Claudia Ravensburg (CDU) will ärztliche Versorgung zur Chefsache in Bad Wildungen machen
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Waldeck-Frankenberg

13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg

Mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sieht Schulleiter Claus-Hartwig Otto das Gymnasium personell gut aufgestellt.
13 neue Lehrer verstärken das Kollegium der Edertalschule Frankenberg
Frauenbüro des Landkreises stellt Jahresprogramm 2019 vor
Waldeck-Frankenberg

Frauenbüro des Landkreises stellt Jahresprogramm 2019 vor

Fast 40 Veranstaltungen umfasst das Jahresprogramm 2019 des Frauenbüros des Landkreises Waldeck-Frankenberg.
Frauenbüro des Landkreises stellt Jahresprogramm 2019 vor
Die Zukunft der Schule in Volkmarsen ist gesichert: Gebäude soll 2021 saniert werden
Waldeck-Frankenberg

Die Zukunft der Schule in Volkmarsen ist gesichert: Gebäude soll 2021 saniert werden

Wenn alles reibungslos abläuft, ist mit der Sanierung der Kugelsburgschule in Volkmarsen in 2021 möglich.
Die Zukunft der Schule in Volkmarsen ist gesichert: Gebäude soll 2021 saniert werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.