Korbach will sein Stadtgrün mit Millionen Euro attraktiver machen

+
Die Vogelvoliere im Katthagen wird gerade renoviert

Die Kreis- und Hansestadt Korbach will eines ihrer Alleinstellungsmerkmale, den doppelten Stadtmauerring und vor allem die Flächen dazwischen, noch attraktiver gestalten.

Korbach - Die Kreis- und Hansestadt Korbach will eines ihrer Alleinstellungsmerkmale, den doppelten Stadtmauerring und vor allem die Flächen dazwischen, noch attraktiver gestalten. Da kommt ein Förderzuschuss von 2,4 Millionen Euro gerade recht.

Stadtpark und Schießhagen stehen 2019 nach dem Hessentag auf dem Programm. Ab kommender Woche wird der marode Teich im Park verfüllt, um für das Volksfest als Fläche zur Verfügung zu stehen. Danach ist unter anderem eine neue Wasseranlage in Planung. Die Vogelvoliere im Katthagen ist ebenfalls baufällig und wird bereits saniert und in die Maßnahmen einbezogen.

Die Flächen in der Laake kommen 2020 dazu, mit neuem Spielplatz, Bolzplatz und Gewässeröffnung. Alle Bereiche sollen aufgewertet und mit naturnahen Konzepten repräsentativer gestaltet werden. Ein Planungs- und Lenkungsausschuss mit Vertretern von Stadt, Parteien, Bauamt, Bauhof, Stadtmarketing und jeweils konkret Betroffenen wurde bereits benannt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mountainbike im Wert von 5.000 Euro in Edertal gestohlen

Das hochwertige Fahrrad ist von der Marke Canyon Modell NRN CF.
Mountainbike im Wert von 5.000 Euro in Edertal gestohlen

Randale am Edersee: Lagerplatz des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes beschädigt

Am Osterwochenende kam es zu einer Sachbeschädigung am Edersee, teilt die Wasserschutzpolizei mit.
Randale am Edersee: Lagerplatz des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes beschädigt

Diebe dringen in Vöhler Getränkeservice ein und machen geringe Beute

Neben dem Sachschaden von 500 Euro fällt der Stehlschaden mit lediglich etwas Kleingeld eher gering aus. Alkohol und Zigaretten wurden nicht angerührt.
Diebe dringen in Vöhler Getränkeservice ein und machen geringe Beute

Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Nachdem am Freitag bereits in Bad Wildungen ein Pkw-Kennzeichen entwendet wurde, ist auch eines in Wethen verschwunden.
Dieb klaut Kennzeichen eines Skoda in Diemelstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.