Kreisstadt besucht

Vorstand und Fraktion der FreienWhlergemeinschaft Waldeck-Frankenberg (FWG) haben ihre Kreisbereisung fortgesetzt und machten Station in Korbach

Vorstand und Fraktion der FreienWhlergemeinschaft Waldeck-Frankenberg (FWG) haben ihre Kreisbereisung fortgesetzt und machten Station in Korbach. Dort wurden sie zusammen mit Vertretern der stdtischen FWG von Brgermeister Klaus Friedrich im Wolfgang-Bonhage-Museum begrt. Nach einer Museumsfhrung besichtigte die Gruppe das benachbarte Steinhaus der Schtzengilde. Anschlieend informierten sich die Freien Whler ber den grten Industriebetrieb der Kreisstadt. Werksleiter Lothar Salokat gab einen berblick ber Geschichte und wirtschaftliche Eckdaten der Continental Gummiwerke. Unser Bild zeigt die Gruppe vor dem Steinhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.