Kreistag findet unter strengen Einschränkungen in Frankenberg statt

Die nächste Sitzung des Kreistages des Landkreises Waldeck-Frankenberg findet am 29. Juni um 13 Uhr in der Kulturhalle in Frankenberg statt.

Frankenberg - Die vergangene Sitzung musste aufgrund des Coronavirus ausfallen. Nun kommen die Kreistagsmitglieder – unter strenger Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen – das erste Mal seit Beginn der Pandemie wieder persönlich zusammen, um über aktuelle Themen zu beraten.

Die öffentliche Sitzung findet am 29. Juni aber nicht wie gewohnt im Kreishaus in Korbach statt, sondern um 13 Uhr in der Frankenberger Kulturhalle. Diese sei groß genug und geeignet, um die aktuellen

Sicherheitsbestimmungen rund um das Coronavirus einhalten zu können.

Weniger Raum für die Öffentlichkeit: Interessierte müssen sich anmelden

Um die Abstands- und Hygieneregeln umsetzen zu können, steht jedoch nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen für die Öffentlichkeit zur Verfügung. Interessierte werden daher um vorherige Anmeldung bis zum 25. Juni unter Tel. 05631 – 954 325 oder E-Mail: kreisorgane@lkwafkb.de gebeten.

Kurz vor Sitzungsbeginn werden die Gäste am Haupteingang abgeholt. Eine Teilnahme an der Sitzung ist nur mit Mund-Nasenschutz möglich. Informationen über die aktuelle Tagesordnung der Kreistagssitzung gibt es online unter www.landkreis-waldeck-frankenberg.de.

Gleiche Bestimmungen gelten auch für die beiden vorbereitenden Ausschusssitzungen: Der Ausschuss für Landwirtschaft, Verbraucherschutz, Touristik, Umwelt, Bauen und Energie tagt am Mittwoch, 24. Juni um 14 Uhr und der Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft und Verkehr am Donnerstag, 25. Juni um 15 Uhr. Beide Sitzungen finden im Kreishaus in Korbach statt. Auch hier wird um Voranmeldung gebeten.

Rubriklistenbild: © Foto: Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kino im NationalparkZentrum am Donnerstag geschlossen

Im NationalparkZentrum in Vöhl-Herzhausen finden Umbaumaßnahmen statt. Aus diesem Grund bleibt das Kino geschlossen, die reguläre und die Sonderausstellung sind geöffnet.
Kino im NationalparkZentrum am Donnerstag geschlossen

Zwei Verkehrsunfälle mit Todesfolge bei Vöhl

Am Samstag kam es erst zu einem Motorradunfall bei Vöhl-Niederorke, später ereignete sich auf der B252 ein weiterer Unfall in der "Hessensteinkurve". Beide Unfälle …
Zwei Verkehrsunfälle mit Todesfolge bei Vöhl

Stadt Frankenberg möchte viel radeln

Die internationale Aktion „Stadtradeln“ beginnt in Frankenberg am 24. August und läuft drei Wochen.
Stadt Frankenberg möchte viel radeln

Qualität statt Masse - Battenberg will sich als Premiumwanderregion etablieren

In Zusammenarbeit mit dem deutschen Wanderinstitut ist das „Wandermärchen Burgwald – Ederbergland“ entstanden. Es wird angestrebt, dass sich der Burgwald und das …
Qualität statt Masse - Battenberg will sich als Premiumwanderregion etablieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.