Frischfleisch, Finanzen und Feuerwehren: Der Kreistag entscheidet zu diversen Themen

1 von 1
Kreistag in Korbach

Die Themen im kommenden Kreistag des Landkreises Waldeck-Frankenberg sind unter anderem...

Korbach - Der Kreistag des Landkreises Waldeck-Frankenberg kommt im Februar zur 26. Sitzung der laufenden Wahlperiode zusammen. Kreistagsvorsitzende Iris Ruhwedel lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Besuch der öffentlichen Sitzung ein.

Die Tagesordnung umfasst 13 Punkte, darunter drei Anträge sowie einen Änderungsantrag der Kreistagsfraktionen. Themen der Anträge sind: „Insektenschutz – Artenreiches im Landkreis Waldeck-Frankenberg“ (Antrag Bündnis 90/DIE GRÜNEN und Änderungsantrag der AfD- Fraktion), „Klimafreundlich mit Holz bauen“ (Antrag Bündnis 90/DIE GRÜNEN) und „Hass, Ausländerfeindlichkeit, Antisemitismus und Angriffe auf die Menschenwürde haben keinen Platz in Waldeck-Frankenberg“ (Antrag der SPD und CDU).

Im Mittelpunkt der Sitzung stehen Haushaltssatzung und Haushaltsplan, das Investitionsprogramm und die Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzepts 2020 sowie die Ergebnis- und Finanzplanung für den Zeitraum 2019 – 2023 als Grundlage des Verwaltungshandelns im laufenden Jahr. Die einzelnen Punkte sind zuvor in den jeweiligen Ausschüssen intensiv beraten und Empfehlungen an den Kreistag ausgesprochen worden.

An finanzrelevanten Themen erhält der Kreistag einen Bericht über den Vollzug des Haushalts im 4. Quartal des Jahres 2019 und das Gremium wird über haushaltsrechtliche Genehmigungen von überplanmäßigen Aufwendungen unterrichtet.

In einem weiteren Punkt soll der Kreistag über die 3. Änderung der „Satzung über die Erhebung von Gebühren für Amtshandlungen im Zusammenhang mit der Gewinnung von Frischfleisch (Frischfleisch-Kostensatzung)“ vom 15.12.2014 entscheiden.

Darüber hinaus wird es um die Erweiterung des Nationalparks Kellerwald-Edersee gehen und um die Gründung einer Atemschutzkooperation im Feuerwehrwesen zwischen den kreisangehörigen Städten und Gemeinden und dem Landkreis. Die Kreistagssitzung beginnt am 17. Februar 2020 um 13 Uhr im Sitzungssaal I des Kreishauses in Korbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Der 1703 gegründete Zirkus musste schon viele Schicksalsschläge wegstecken, doch die Corona-Krise könnte der letzte Kampf für das Traditionsunternehmen Barelli werden.
Ein Zirkus gestrandet in der Krise: Das Lebensmodell der Freiheitsliebenden kämpft mit den Auswirkungen der Pandemie

Dank Zugbegleiter sitzt nun nein Betrüger aus Volkmarsen hinter Gittern

Eine Fahrkartenkontrolle wurde einem Betrüger zum Verhängnis, den die Kasseler Staatsanwaltschaft mit insgesamt drei Haftbefehlen sucht.
Dank Zugbegleiter sitzt nun nein Betrüger aus Volkmarsen hinter Gittern

Dieb zapft in der Nacht 350 Liter Diesel aus einem Lkw in Bad Arolsen ab

Wie die Polizei berichtet, entwendete ein bislang Unbekannter 350 Liter Diesel aus einem Lkw in Bad Arolsen-Mengeringhausen.
Dieb zapft in der Nacht 350 Liter Diesel aus einem Lkw in Bad Arolsen ab

Corona-Kommunalpaket soll Bauvorhaben sichern, Finanzen stärken und Schulen besser ausstatten

Der Landtag hat gestern (2. Juli 2020) ein Corona-Kommunalpaket beschlossen. Der heimiesche Landtagsabgeordnete Jürgen Frömmrich sieht darin einen wichtigen Schritt, um …
Corona-Kommunalpaket soll Bauvorhaben sichern, Finanzen stärken und Schulen besser ausstatten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.