Kunst in Holz

Bad Wildungen. Nach der Neugestaltung des Kampusgelndes entschied sich die Holzfachschule Bad Wildungen dazu, Kunst auf ihrem Gelnd

Bad Wildungen. Nach der Neugestaltung des Kampusgelndes entschied sich die Holzfachschule Bad Wildungen dazu, Kunst auf ihrem Gelnde zu platzieren. So entstand die Idee eines Skulpturenparks. Die Skulpturen sollten mglichst aus Holz bestehen und sich in das Gelnde eingliedern.Insgesamt bewarben sich bis Juni 138 Knstlerinnen und Knstler, vorwiegend aus Deutschland. Eine Jury whlte zwlf Vorschlge aus, von denen 11 realisiert wurden. Ein Teil der Arbeiten setzt sich mit den Aspekten des Holzes und seiner Verarbeitung auseinander, whrend sich andere auf den Ort beziehen. Aber auch ohne jeglichen Bezug konnten manche Werke glnzen und dadurch neue Aspekte schaffen. Volker Zimmermann, Brgermeister der Stadt Bad Wildungen, gestand bei der Erffnung, dass es erheblichen Nachholbedarf fr Kunst am Bau gebe. Der Skulpturenpark wre eine Inspiration fr die Stadt.Das ehemalige zerrissen wirkende Gelnde hat sich zu einem harmonischen Bild gefgt, so der Direktor der Holzfachschule Bad Wildungen, Dipl.-Ing. Heinz Moering.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

Zum vierten Mal findet am Dienstag, 28. Januar, in der Wandelhalle Bad Wildungen ein „Info-Tag der Ausbildung“ statt.
Bad Wildungen lädt zum Info-Tag der Ausbildung

„Jeder Name zählt...!“ - Schüler helfen Arolsen Archives bei Datenerfassung

Für den Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar planen die Arolsen Archives unter dem Titel „Jeder Name zählt...!“ ein besonderes Projekt.
„Jeder Name zählt...!“ - Schüler helfen Arolsen Archives bei Datenerfassung

TV Bergheim verzeichnet Spendenrekord

Wieder eine „super Aktion“ mit neuem Spendenrekord war, laut Alexander Hutse, der Silvester-Spendenlauf des TV 08 Bergheim.
TV Bergheim verzeichnet Spendenrekord

Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

In den nächsten Tagen erfolgen Baumfällungen und die Beseitigung von Sträuchern nördlich des Bad Wildunger Baumarkts an der „Bahnhofstraße“.
Baumfällung in der Bahnhofstraße in Bad Wildungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.