Die CDU Kurhessen-Waldeck freut sich auf den neuen Regierungspräsidenten Klüber

+
Hermann-Josef Klüber ist derzeit Vizepräsident im Regierungspräsidium Kassel.

Die CDU freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Regierungspräsidenten Hermann-Josef Klüber.

Waldeck-Frankenberg - Die CDU Kurhessen-Waldeck freut sich, dass Hermann-Josef Klüberdie Nachfolge des ermordeten Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübke antritt.

„Hermann-Josef Klüber ist ein Fachmann, der seine bisherigen Aufgaben mit Bravour erledigt und in seiner Zeit als Vize- Regierungspräsident mit Sachverstand und Sinn für die Heimat und die Menschen in Nord- und Osthessen überzeugt hat,“ so der Bezirksvorsitzende der CDU Kurhessen-Waldeck, Bernd Siebert.

 „Nordhessen ist die boomende Region Hessens, zentral in Deutschland und Europa gelegen. Wir wollen sie zusammen mit dem neuen Regierungspräsidenten Klüber weiter in die richtige Richtung entwickeln, zukunftsfest gestalten und auf Erfolgskurs halten“, so Siebert weiter.

„Der Mord an Walter Lübke hat uns alle in Nordhessen hart getroffen. Überall in unserer nordhessischen Heimat hat er tiefe Spuren hinterlassen und die Menschen berührt. Herr Klüber tritt ein für die Region außerordentlich wichtiges Amt an. Wir wünschen dem neuen Regierungspräsidenten Klüber alles Gute für die Amtsführung, das notwendige Quäntchen Fortune und Gottes Segen“, so der Bezirksvorsitzende Siebert abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Raub in Bad Wildunger Friseurgeschäft – Frauen mit Messen bedroht

Am Mittwochabend überfiel ein unbekannter Täter einen Friseurladen in Bad Wildungen. Er bedrohte zwei Frauen mit einem Messer, musste aber ohne Beute flüchten.
Raub in Bad Wildunger Friseurgeschäft – Frauen mit Messen bedroht

Keine Beute: Einbrecher im Sportlerheim in Lütersheim

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brach ein unbekannter Täter in das Sportlerheim in Volkmarsen-Lütersheim ein.
Keine Beute: Einbrecher im Sportlerheim in Lütersheim

Korbach: Fast 20 Anrufe von „Falschen Polizeibeamten“

Betrüger scheitern in Korbach an informierten Bürgern. Polizei warnt erneut vor betrügerischen Anrufen von „Falschen Polizeibeamten“.
Korbach: Fast 20 Anrufe von „Falschen Polizeibeamten“

Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendete ein Unbekannter zwei Fahrräder aus einer Garage in Twistetal-Mühlhausen. Es besteht der Verdacht, dass der Täter noch …
Fahrraddieb klappert in Twistetal die Garagen ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.