DIE LINKE: Kandidaten für den Kreistag

Heidemarie Boulnois, Dietmar Lenski, Ingo Hoppmann, Hartmut Kobus, Regina Preysing (vl). Foto: privat
+
Heidemarie Boulnois, Dietmar Lenski, Ingo Hoppmann, Hartmut Kobus, Regina Preysing (vl). Foto: privat

Für die Kommunalwahl am 6. März hat die Partei DIE LINKE inhaltliche Eckpunkte und Kandidatinnen und Kandidaten bekanntgegeben

Waldeck-Frankenberg..Zu Beginn der Mitgliederversammlung der Partei DIE LINKE vorletzte Woche wurden die Eckpunkte des Kommunalwahlprogramms für die kommenden 5 Jahre vorgestellt. DIE LINKE setzt bei den inhaltlichen Schwerpunkten ausgehend von bereits Erreichtem  weiterhin auf eine soziale und ökologische Wende. Das Programm soll abschließend in einer Mitgliederversammlung noch im Dezember beraten und beschlossen werden.

Dann wurden die Kandidatenliste aufgestellt: Auf Platz 1 wurde Heidemarie Boulnois, Edertal, einstimmig gewählt.. Auf Platz 2 folgte einstimmig der Fraktionsvorsitzende Ingo Hoppmann aus Vöhl. Mit großer Mehrheit wurde Regina  Preysing , Vorsitzende des Ortsverbandes Bad Wildungen-Edertal, auf Platz 3 der Liste gewählt.  Einstimmig auf Platz 4 wurde das Kreisausschussmitglied Hartmut Kobus; Lichtenfels, gewählt. Auf den Plätzen 5 und 6 folgen Dietmar Lenski  aus Frankenberg und Serkan Kaplan aus Korbach.

Weitere 18 Kandidatinnen und Kandidaten wurden dann in Liste gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Baumspende: Roter Berlepsch für das Hemfurth-Edersee

Als Zeichen ihrer Verbundenheit für den Ortsteil Edersee pflanzten Sarah und Henning Berges einen Apfelbaum auf einer Wiese an der Bringhäuser Straße.
Baumspende: Roter Berlepsch für das Hemfurth-Edersee

Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Das Drive-in-Testcenter in Korbach ist Vergangenheit. Der Landkreis Waldeck- Frankenberg hat neue und winterfeste Räumlichkeiten im Korbacher Industriegebiet am …
Corona-Testzentrum in Korbach ist umgezogen, vergrößert und winterfest

Neapel zu Gast in Bad Arolsen - Musikalischer Gruß der Barockfestspiele

Die Stadt Bad Arolsen und der Hessische Rundfunk schicken am Samstag, 15. Mai, um 19 Uhr mit einer Konzertaufzeichnung live aus dem Steinernen Saal des Residenzschlosses …
Neapel zu Gast in Bad Arolsen - Musikalischer Gruß der Barockfestspiele

Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Hessen. Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen – die Wald-Maikäfer. So jedenfalls aktuell in der Region um Hanau, wo in diesem
Wenn es richtig warm wird, fliegen sie abends in Schwärmen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.