Martinsbasar 2018 des Inner Wheel Club Bad Wildungen Fritzlar

Bad Wildungen. Der Inner Wheel Club (IWC) Bad Wildungen-Fritzlar lädt am 11. November von 10 bis 17 Uhr zum beliebten Wohltätigkeitsbasar im Martin-Luther-Haus in Bad Wildungen ein.

Mit adventlichen und weihnachtlichen Dekorationen, selbstgemachtem Gebäck und Marmeladen, einem grünen Tisch mit Kränzen und herbstlichen Ideen, Weihnachtskarten, Basteleien und vielem mehr, gelingt eine schöne Einstimmung auf die adventliche Zeit.

Ob Sammler oder Flohmarktliebhaber – für jeden ist stets etwas dabei, denn das Angebot reicht von Modeschmuck, über Waren aus Glas und Porzellan, Büchern und Trödel. Zudem verwöhnt stets das „Basar-Bistro“ die Besucher mit herzhaften kleinen Gerichten und selbstgebackenem Kuchen.

"Mit den erzielten Einnahmen konnten wir schon vielen Menschen in Not helfen und all unsere sozialen Projekte finanzieren (wie z.B. Flüchtlingsprojekte, Tafeln in Bad Wildungen, Fritzlar und Homberg, Hospiz Fritzlar, Frauenhaus in Schwalm-Eder, Fachklinik Böddiger Berg der Drogenhilfe Nordhessen e.V.). Bitte helfen Sie durch Ihren Einkauf, dass auch in diesem Jahr wieder eine großzügige Spende weitergegeben werden kann", so Sylvia Bauer vom IWC.

Rubriklistenbild: © Foto: Veranstalter

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nächtliche Randale in einer Freizeitanlage bei Bad Arolsen

Nach der nächtlichen Randale in einer Freizeitanlage bei Bad Arolsen-Mengeringhausen haben die Täter ihr Flaschenpfand nicht aus den Augen verloren.
Nächtliche Randale in einer Freizeitanlage bei Bad Arolsen

Tausende Euro Schaden im Supermarkt bei Burgwald

Bei dem Einbruch in den Supermarkt in Burgwald-Ernsthausen schlugen die Täter zwei Scheiben ein und raubten gezielt Zigaretten.
Tausende Euro Schaden im Supermarkt bei Burgwald

Mehrere Reifen an fünf Autos in Korbach zerstochen

Die Polizei geht von einem Täter aus, der gezielt die Reifen an mindestens fünf Autos zwischen den Mehrfamilienhäusern in der Weizackerstraße zerstörte.
Mehrere Reifen an fünf Autos in Korbach zerstochen

Erst gefeiert, dann randaliert? - Polizei sucht Zeugen in Rosenthal

Ein Sachschaden in Rosenthal beschäftigt die Polizei. Ein Zusammenhang mit einer Feier auf dem Gelände des Reitvereins wird vermutet.
Erst gefeiert, dann randaliert? - Polizei sucht Zeugen in Rosenthal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.